Jüdische Stifter

Wann? 12.02.2014 19:30 Uhr

Wo? Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, 20257 Hamburg DE
Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, lädt für Mittwoch, 12. Februar, um 19.30 Uhr in Rahmen der Reihe „Jüdisches Leben“ zum Vortrag „Steinerne Zeugnisse jüdischer Wohltätigkeit in Hamburg“ ein. Dr. Angela Schwarz berichtet von Hamburger Juden, die im 19. Jahrhundert kostenlose und günstige Wohnungen stifteten, um gegen Wohnungsmangel und Mietenexplosion anzukämpfen. Der Eintritt kostet drei Euro. AST
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.