„Jedes Kind kann singen“

Der Kinderchor der Kirchengemeinde Stellingen beginnt wieder mit den Proben. Das Motto des Chorleiters Kantor Hans-Christoph Ebert lautet: „jedes Kind kann singen“. „Vorsingen“ ist daher tabu. Statt dessen können die Mädchen und Jungen über kindgerechte Stimm-, Atem-, und Bewegungsübungen ihre Stimmen entdecken und entfalten lernen. Die Kinder im Alter bis zu zehn Jahren treffen sich mittwochs im Gemeindehaus, Melanchthonstraße 7a. Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter 32 59 43 78.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.