Hagenbeck: Pfauendamen büxten aus

Nein, auf diesen Vatertagstrubel hatten sie wohl wirklich keine Lust: Zwei Pfauendamen verließen kurzerhand am Donnerstag gegen 15 Uhr ihr Gehege und erkundeten die Welt außerhalb Hagenbecks Tierpark. Am Nachmittag war ja auch gutes Wetter, und nach einem kurzen Schauer genossen Inge und Ursula Stellingens ruhige Ecken. Zumindest dauerte es mehrere Stunden, bis die alarmierte Polizei das Duo entdeckte. Die Besatzung eines Streifenwagens sichtete die beiden Pfaue um 21.20 Uhr an der Ecke Kieler Straße/Stellinger Steindamm. Behutsam nahmen die Polizisten die beiden auf und übergeben sie wohlbehalten ihren Tierpflegern. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.