Gute Nachbarschaft in Eimsbüttel

Wann? 16.02.2012 19:30 Uhr

Wo? Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, 20257 Hamburg DE
Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | In der Reihe „Nachbarn und Nachbarschaften“ der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, stellen Hanna Esslinger und Elisabeth Schmidt-Brockmann am Donnerstag, 16. Februar, das selbstverwaltete Wohnprojekt in der Telemannstraße vor. Das 2003 bezogene „WB 13“ hebt sich schon äußerlich von anderen Neubauten ab. Aber auch im Inneren geht es anders zu als in anderen Mietshäusern: 39 Menschen im Alter von einem bis 78 Jahren kennen einander alle mit Vornamen. Die Erwachsenen treffen sich regelmäßig und beraten gemeinsam alle Themen, die das Zusammenleben betreffen. Beginn: 19.30 Uhr. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.