Grünflächen in Lokstedt werden verschönert

Neue Bänke, erste Neupflanzungen: Seit einigen Wochen wird im Grünzug zwischen Stresemannallee und Emil-Andresen-Straße gearbeitet. Jetzt wird der Spielplatz neu gestaltet und in den Seitenbereichen, in denen die Bauarbeiten abgeschlossen sind, werden abschließend die Wegeflächen überarbeitet. „Dabei kann es immer wieder zu Behinderungen oder auch zu stundenweisen Sperrungen der Wege kommen“, so das Bezirksamt Eimsbüttel. Der neue Spielplatz wird voraussichtlich Mitte Juli eingeweiht. Für den zweiten Bauabschnitt zwischen Emil-Andresen-Straße und Döhrnstraße soll es eine ausführliche Bürgerinformation geben. Fragen? Karin Spreckelsen von der Abteilung Stadtgrün im Bezirksamt Eimsbüttel ist unter 428 01 33 42 erreichbar. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.