Frau attackiert: Zeugenaufruf

Eine 39-jährige Frau wollte am Sonntag, 15. März, um kurz nach 1.30 Uhr von der Unnastraße in Richtung Heckscherstraße gehen. In der Quickbornstraße riss sie ein Unbekannter zu Boden. Als die Attackierte schrie, flüchtete der Täter in Richtung Unnastraße. Die Frau wurde bei dem Angriff, dessen Motiv noch unklar ist, leicht verletzt. Das Fachdezernat für Sexualdelikte hat die Ermittlungen übernommen, die Polizei wertet derzeit Videomaterial aus. Der Täter soll circa 25 bis 45 Jahre alt und rund 1,65 bis 1,75 Meter groß sein. Der athletische Mann ist vermutlich Schwarzafrikaner. Das Landeskriminalamt bittet um Hinweise unter 428 65 67 89. DA
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.