Foto-Ausstellung im Hamburg-Haus

Hamburg: Hamburg-Haus | Die Fotogruppe „Die Bildermacher“ vom Bund der Schwerhörigen zeigt bis einschließlich Sonnabend, 18. August, ihre aktuelle Ausstellung „Querschnitt“ im Hamburg-Haus amDoormannsweg 12. Die Fotografen feiern in diesem Jahr mit dieser 200. Ausstellung ihr 20-jähriges Bestehen. Zu sehen sind Motive aus den Bereichen Tiere, Landschaften, Menschen, Architektur und Stillleben. Öffnungszeiten: montags bis sonnabend von 10 bis 22 Uhr, sonntags von 14 bis 21 Uhr. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.