Filmklassiker „Excalibur“ und Lesung

Wann? 21.08.2014 20:00 Uhr

Wo? PROJEKTOR kultureller Raum | teiler, Sternstraße 4, 20357 Hamburg DE
Hamburg: PROJEKTOR kultureller Raum | teiler | Das mobile Kinoprojekt „Flexibles Flimmern“ präsentiert den Filmklassiker „Excalibur“ am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. August, im Projektor, Sternstraße 4. Vor der Ausstrahlung des Filmes liest der Autor Anselm Neft aus seinem neuen Buch „Helden in Schnabelschuhen“. Der Roman schildert die Beziehung von Katja und Max, die gerade ihr Philosophiestudium abgeschlossen haben und nicht wissen, wie es weitergeht. Schließlich landen die beiden in der Mittelalterband „Kobold“ und erleben auf Tourneen unter anderem hessische Hochzeiten, Harzer Hitlerfans und bayerische Burgfeste. Der 1981 bahnbrechende Film Excalibur wiederum schildert die Legende von König Artur und den Aufstieg und Verfall seiner Tafelrunde.
Die Türen öffnen sich für Besucher am 21. und 22. August jeweils um 19 Uhr. Um 20 Uhr beginnt die Kurzlesung, gefolgt vom Film. Interessierte erwarten am Freitag nach dem Film Met und Gesang. Passend zum Film werden jeweils Speisen und Getränke angeboten. Der Eintritt zum Kino und zur Lesung kostet jeweils sieben Euro, die Kombikarte bekommt man für zwölf Euro. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.