Einbruch in Kiosk

In der Nacht von Freitag, 30. März, auf Sonnabend, 31. März, sind drei junge Männer in den Kiosk im Seniorenzentrum St. Markus eingebrochen und haben Tabakwaren im Wert von mehreren hundert Euro geklaut. Pech für die Täter: Die Videokameras zeichneten sie dabei auf. Die Aufnahmen wurden der Polizei zur Auswertung übergeben. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden jetzt noch zusätzlich erweitert, teilte der Leiter des Zentrums, Wolfgang Janzen, mit.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.