Doppel-Lesung im Haus III&70

Wann? 23.01.2013 20:30 Uhr

Wo? Haus 73, Schulterblatt 73, 20357 Hamburg DE
Hamburg: Haus 73 | Der Literaturverein „anderseits“ lädt jeden vierten Mittwoch im Monat zwei Autoren zu einer Lesung ins Kulturhaus III&70, Schulterblatt 73, ein. Um 20 Uhr öffnen sich die Salontüren, und um Punkt 20.30 Uhr beginnt die erste Lesung. Organisator und Moderator ist Caspar Schleicher.
Am Mittwoch, 23. Januar, lesen Frank Lähnemann und Anselm Lenz. Lähnemann ist Journalist und Autor, Musikliebhaber und Kneipenfreund. Er schrieb für das Hamburger Abendblatt, den Spiegel, die Spex und hat Zeit für das Label Marina Records. 2004 erschien sein Roman „Polyesterliebe“. Lenz arbeitete unter anderem als Theaterdramaturg und beim Film. Er gründete den Club Golem mit.
Der Eintritt zur Lesung ist frei, es wird um Spenden gebeten. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.