Doch ein Wartehäuschen am Rathaus Stellingen

Hamburg: Koppelstraße | Hat doch was gebracht: Nach Protesten von Stellingern über ein fehlendes Wartehäuschen an der Bushaltestelle Rathaus Stellingen gibt es nun zumindest eine vorläufige Lösung. Die Fahrgäste der Hochbahn stehen bei dem miesen Wetter nicht im Regen, es wurde ein Ersatz-Unterstand aufgestellt. Ob ein „richtiges“ Wartehäuschen installiert werden kann, ist noch offen. Der Bau scheiterte daran, dass im Untergrund zu viele Leitungen liegen. SR
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.