Die verschollenen Kinder von El Salvador

Wann? 01.04.2014 19:00 Uhr

Wo? Centro Sociale, Sternstraße 2, 20357 Hamburg DE
Hamburg: Centro Sociale | Ulf Baumgärtner, ehemaliger Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation Pro-Búsqueda, informiert am Dienstag, 1. April, im Centro Sociale, Sternstraße 2, über El Savador. Beginn: 19 Uhr. Pro-Búsqueda untersucht Fälle von über 900 Kindern, die während des Bürgerkrieges von 1980 bis 1992 in dem mittelamerikanischen Land vom Militär entführt wurden. Mittlerweile haben die Menschenrechtler 400 Betroffene aufspüren können. Zudem stieß die Organisation auf Fakten, die die Verantwortlichen von damals identifizieren und belasten. Baumgärtner berichtet im Rahmen der „Romero Tage“ auch über die aktuelle Lage nach den Wahlen in El Salvador. JK
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.