Der Soundtrack der Radio-Anarchos

Wann? 28.09.2011 14:00 Uhr

Wo? langenfelde, Torstraße 4, 22525 Hamburg DE
Keinerlei Anspruch, aber viel Spaß: Mike Krüger und Thomas Gottschalk in „Piratensender Powerplay“. Um diesen Film dreht sich alles bei den „Vinylplaudereien“ am Mittwoch, 29. September. Foto: Lisa Film
Hamburg: langenfelde |

Klamotte "Piratensender Powerplay" ist Thema bei Vinylplauderein auf Tide

Vor 30 Jahren kam ein Spielfilm in die Kinos, der keinerlei Anspruch hatte, aber viel Spaß bereitete: „Piratensender Powerplay“ mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger. Um dieses Jubiläum dreht sich alles in der Radiosendung „Vinylplaudereien“, die am Mittwoch, 28. September, von 14 bis 15 Uhr auf Tide 96.0 (UKW: 96,0 MHz, Kabel: 95,45 MHz) zu hören ist.
Heiko Krohn aus Langenfelde und sein Kollege Jörg Lotze spielen ausschließlich Musik von dem Soundtrack der Komödie, in der die beiden Hauptdarsteller einen Piratensender betreiben, weswegen sie von der Polizei, der Deutschen Post und einem fanatischen, weil erfolglosen Moderator des Bayerischen Rundfunks gejagt werden. Krohn und Lotze erzählen Wissenswertes über den Streifen und illustrieren ihre Sendung mit Ausschnitten aus dem Film.
Die „Vinylplaudereien“, in denen nur Schallplatten laufen, die selten, lange nicht mehr oder noch nie im norddeutschen Radio zu hören waren, gibt es an jedem vierten Mittwoch im Monat auf Tide 96.0. Informationen zur Sendung und den Moderatoren finden sich auf der Website www.vinylplaudereien.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.