Bühne frei für junge Nachwuchskünstler

Wann? 03.04.2013 20:00 Uhr

Wo? Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3, 22769 Hamburg DE
Robert Blake
Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord |

Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen sich Publikum und Künstler in entspannter und aufmerksamer Clubatmosphäre unter dem schönen Kuppeldach der Bühne im Bürgertreff (BiB).

Auf einer voll ausgestatteten Bühne können sich insbesondere Nachwuchskünstler einem an Kultur interessierten Publikum präsentieren. Jede Art der künstlerischen Darbietung ist möglich: Schauspiel, Tanz, Comedy, Literatur, Musiker/Bands, Jonglage etc...

Fünf Acts pro Veranstaltung bekommen je eine halben Stunde lang die Gelegenheit, einen Einblick ins eigene Schaffen zu vermitteln. Dabei werden ihnen keine Vorgaben über die Art der Darbietung gemacht!

Jede Menge Abwechslung, echte Leidenschaft und viel Kultur für wenig Geld sind garantiert!


Im April mit dabei:

Robert Blake:
Zwei Hände – eine Person: Robert Blake aus den Niederlanden wird Sie mit Magie und Handschattenspielen verzaubern.
www.robertblake.nl

***
Emily:
Die 13-jährige Emily begeisterte schon in jungen Jahren privat auf der Bühne und wagt sich nun raus auf die ersten kleinen Bühnen - ab ans Klavier, mit teils selbst geschriebenen und teils in ihrem eigenen Stil gecoverten Songs.

***
LONO:
Ein Labelgründer und ein Paradiesvogel machen Electropop im 80er Style.
www.lono-music.de

***
Sten Alex:
Crokoduck Margotauri und Kjub sprech-stellen dreißig scharfe Minuten auf die Beine.

***
Henning Kiehn Unett:
Der Kontrabassist aus »Der Kontrabass« spielt den Kontrabass und singt dazu Songs vonTroup, Lennox/Stewart, Harrison, Bacharach, Lindenberg, Lennon/Mc Cartney u.v.a.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.