Bücherhalle Eimsbüttel: neue Öffnungszeiten

Ab Montag, 6. August, gelten in den Stadtteilbibliotheken der Bücherhallen Hamburg neue Öffnungszeiten: Statt wie bisher am Mittwoch bleiben die Türen montags geschlossen. Die Bücherei im Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, hat fortan dienstags und donnerstags von 11 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags von 11 bis 18 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr geöffnet.
Die Zentralbibliothek am Hühnerposten hat weiterhin montags bis sonnabends von 11 bis 19 Uhr geöffnet. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.