BMW-Fahrer (19) überschlägt sich

Ein 19-Jähriger verlor, wahrscheinlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, die Kontrolle über seinen BMW: Er schleuderte gegen einen geparkten VW Polo. Der Polo wiederum wurde gegen ein Fahrrad geschleudert und knickte einen Baumschutzbügel ab. Währenddessen überschlug sich der BMW und schleuderte gegen einen geparkten Opel Vivaro. Der Fahrer blieb unverletzt. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.