Betrunkene demoliert Autos

Eine betrunkene Autofahrerin ist von der Gärtnerstraße abgekommen und hat drei geparkte Autos beschädigt. Die 52-Jährige fuhr am Sonnabend, 16. Februar, um 0.48 Uhr mit ihrem Ford auf der Gärtnerstraße in Richtung Quickbornstraße. In Höhe der Hausnummer 68a kam sie plötzlich von der Fahrbahn ab und stieß mit ihrem Auto so heftig gegen einen geparkten Mitsubishi, dass dieser gegen einen BMW geschoben wurde. Dieses Auto wiederum verkeilte sich in einen Audi. Alle Wagen wurden beschädigt – teilweise erheblich. Ein Alkoholtest der Fahrerin ergab einen Wert von 1,7 Promille. da
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.