20 Jahre Mädchenzentrum Eimsbüttel

Hamburg: Mädchenzentrum Eimsbüttel | Das Mädchenzentrum Eimsbüttel feierte sein 20-jähriges Bestehen. Der Treffpunkt im Hamburg-Haus, Doormannsweg 12, ist eine Einrichtung des Jugendamtes Eimsbüttel und kann von Mädchen und jungen Frauen an fünf Tagen in der Woche kostenfrei, kreativ und nach eigenen Vorstellungen genutzt werden. Unter anderem gibt es eine Hausaufgabenhilfe, Tanzkurse (Hip Hop) und Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungen. Zudem ist im Mädchentreff ein Proberaum für Bands zu mieten. Info: 428 01 37 73, www.maedchenzentrum-eimsbuettel.de sr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.