Eimsbüttel: Kurzmeldungen

3 Bilder

Noch Plätze frei: Jeremy Sherr (Homöopathie-Seminar) 01. - 03. Dezember 2017 in Hamburg

Mona Ammich
Mona Ammich | Ottensen | am 19.09.2017 | 17 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Jeremy Sherr ist einer der berühmtesten zeitgenössischen Homöopathen weltweit. In über 30 Ländern lehrte er bereits (in Europa, Afrika, Amerika, Australien). In seiner mehr als 35-jährigen Tätigkeit führte er über 35 Arzneimittelprüfungen durch, darunter Skorpion, Wasserstoff und Schokolade. Er unterhält Praxen in New York, London und Tel Aviv. Innerhalb seines Projekts „Homeopathy for Health in Africa“ gelang es ihm...

Nacht der Kirchen zum Glück

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 13.09.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Ab 19.00 Uhr ist am 16.September Glück in der Apostelkirche zu entdecken. Diejenigen, die sich erfreuen an nachdenklichen und vergnüglichen Texten und Gedichten zum Glück, u.a. von Mascha Kaleko, Enzensberger, Brecht, Gerhard, Eugen Roth, Eichendorff, Hilde Domin und anderen, können von/vom Glück reden. Dazu ist Musik von Kara Albert und Pitt Lau zu hören, und zum besinnlichen Abschluss erzählt ab 22.00 Uhr Elita Carstens...

2 Bilder

Homöopathie-Ausbildung in Hamburg startet am 07. Oktober 2017

Mona Ammich
Mona Ammich | Othmarschen | am 08.09.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Schule der Homöopathie | Liebe Homöopathie-Interessierte, Möchten Sie eine Homöopathie-Ausbildung machen? Dann wäre die „Schule der Homöopathie Hamburg“ etwas für Sie. Der Präsenzunterricht findet 1x pro Monat am Wochenende über 3 Jahre hinweg statt. Die nächste Ausbildung startet am 07. Oktober 2017. Umfassend und mit Begeisterung, Sorgfalt und Humor gehen wir mit Ihnen durch eine spannende und entwicklungsreiche Zeit. Sie wachsen in...

1 Bild

Bewerbung für den Helmut-Frenz-Preis

christel menzel-prachner
christel menzel-prachner | Eimsbüttel | am 07.09.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche-Eimsbüttel/Ida Ehre Kulturverein | Bewerbungsschluss 20.Oktober 2017 Am 4.2.2018 wird der Helmut-Frenz-Preis zum dritten Mal an „Menschen und Organisationen, die der Menschlichkeit ein mutiges Beispiel geben“ in der Apostelkirche-Eimsbüttel verliehen. Die Erinnerung an den ungewöhnlichen Seelsorger und Kämpfer für die Menschenrechte Helmut Frenz wachzuhalten und zu ermutigen, ihm nachzueifern – das ist das Ziel des Helmut-Frenz-Preises. Der Preis ist mit...

Mittagstisch in der Apostelkirche

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 01.09.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Wir begrüßen die Nachbarschaft von Eimsbüttel zu unserem gemeinsamen, selbstzubereiteten Mittagstisch. Am Dienstag, dem 5. September, gibt es Kartoffelsuppe vegetarisch oder mit Würstchen und zum Nachtisch Ananas-Kokos-Créme. Wir freuen uns auf Sie und dich, auf Jung und Alt, auf Köche und Genießer_innen. Zu dieser Mahlzeit sind alle willkommen, die gerne in einer buntgemischten Gesellschaft lecker und gesund essen...

1 Bild

Sommerfest der Eimsbütteler Linksfraktion

Peter Gutzeit
Peter Gutzeit | Stellingen | am 01.09.2017 | 20 mal gelesen

Hamburg: Café Büchner/Bürgerhaus | Am Freitag, 08.09.17, ab 16:30 Uhr – 22:00 Uhr, veranstaltet die Linksfraktion in der Eimsbütteler Bezirksversammlung wieder ihr Sommerfest im Café Büchner (am Bürgerhaus der Lenzsiedlung) Julius-Vossler-Str. 193 22527 Hamburg U2/Lutterothstraße Dazu sind alle Eimsbütteler*innen ganz herzlich einladen! Bei sozialen Preisen wird ein kulturelles Rahmenprogramm mit Musik, Diskussionen, Videos und auch einem...

1 Bild

Vortrag. Die heilende Kraft der göttlichen Liebe

Monika Jopp
Monika Jopp | Eimsbüttel | am 25.08.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Erste Kirche Christi, Wissenschafter | Eine geistige Antwort auf Hass und Terror Entdecken Sie die heilende Kraft der göttlichen Liebe Weltweit suchen die Menschen nach Antworten auf Hass und Gewalt. Sind wir terroristischen Aktionen hilflos aufgeliefert? Vortragende Ulrike Prinz sagt: „Nein. Wenn wir Gott als göttliche Liebe verstehen, können wir uns an diese Liebe um Hilfe wenden und Gottes heilende und befreiende Kraft fühlen, auch in Situationen, die...

1 Bild

S P U R E N S U C H E

Ulrike Willenbrink
Ulrike Willenbrink | Eimsbüttel | am 25.08.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: Atelier Ulrike Willenbrink |  „Eigentlich bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.“ Zitat von Ödön von Horváth. Ich freue mich ganz besonders auf Yshouk Ursula Kirsch, die mit mir am 22. + 23. September 2017 diesen gemeinsamen Workshop leitet. Wir gehen auf Spurensuche. Auf Spurensuche nach unserem „Eigentlich“. Auf Spurensuche, wie ich diesem „Eigentlich“ den Raum geben kann, den es benötigt. Mit Hilfe von Lenormand-Karten wird...

3 Bilder

DIE MISCHUNG MACHT'S

Ulrike Willenbrink
Ulrike Willenbrink | Eimsbüttel | am 25.08.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Atelier Ulrike Willenbrink | FARBE UND KOMPOSITION - Ein Intensiv-Workshop Der Intensität, dem Ausdruck und dem Spannungsbogen eines Kunstwerkes liegt eine gute professionelle Mischung zu Grunde. Es ist die Mischung, bestehend aus Farbkomposition und Farbauftrag, einem Auge für die Bildaufteilung und dem Mut, neue Pfade zu betreten. Schwerpunkte dieses 2tägigen Workshops sind die elementaren Grundlagen der Farbenlehre und der Mischung mit...

Theologie der Täufer

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | An diesem dritten und letzten Abend der Veranstaltungsreihe zur Reformation führt Pastor Helmut Kirst in die Theologie der Täufer und der radikalen Reformation ein. Ein besonderes Augenmerk wird der Theologie der Taufe geschenkt werden. Aus welchen Gründen taufen wir kleine Kinder und warum lehnt das die Täufer-Bewegung ab? Was hat das mit der Einführung der Konfirmation zu tun? Nach der Einführung bleibt genügend Zeit...

Abendmahl

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Bei dieser Veranstaltung zur Reformation wird ein besonderes Augenmerk auf die verschiedenen Abendsmahlauffassungen von Luther, Zwingli und die katholische Kirche geworfen. Heutigen evangelischen Christinnen und Christen wird die Abendmahlstheologie Zwinglis näherstehen als die Luthers. Es wird aber auch um die Frage gehen, ob uns Luthers Abendmahlsverständnis doch mehr als nur ein Kompromiss sein kann. In den Abend...

Luthers frühe Theologie

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Mit diesem Abend beginnt eine dreiteilige Veranstaltungsreihe zur Reformation. Es werden jeweils theologische Aspekte der Reformation beleuchtet und anschließend diskutiert. Der erste Abend am Donnerstag, dem 24. August 2017, um 19.00 im Forum der Apostelkirche beschäftigt sich mit Luthers früher Theologie. Pastor Michael Babiel führt in Luthers Begriff von Freiheit ein. Sehr schnell und vielleicht ein wenig zu vorschnell...

2 Bilder

Hamburg umsonst ... "KulturLotsen" machen es möglich

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 04.08.2017 | 26 mal gelesen

Hamburg: DRK-SeniorInnen-Treffpunkt | Am Montag, d. 14.8.2017 werde ich im Rahmen der sonst von MargretU. geleiteten Montags-Treffs im DRK Seniorinnen-Treffpunkt in der Hoheluftchaussee 145 (Hinterhof) über die "KulturLotsen" berichten, für die ich seit über 4 Jahren ehrenamtlich aktiv bin. Der Veranstaltungsort ist direkt gegenüber der Bushaltestelle "Gärtnerstraße". Wenn also jemand Interesse hat, mehr über unser Team, unsere Arbeit und die vielen...

2 Bilder

Hamburg umsonst ... "KulturLotsen" machen es möglich

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 04.08.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: DRK-SeniorInnen-Treffpunkt | Am Montag, d. 14.8.2017 werde ich im Rahmen der sonst von MargretU. geleiteten Montags-Treffs im DRK Seniorinnen-Treffpunkt in der Hoheluftchaussee 145 (Hinterhof) von 15. - 17.oo Uhr über die "KulturLotsen" berichten, für die ich seit über 4 Jahren ehrenamtlich aktiv bin. Der Veranstaltungsort ist direkt gegenüber der Bushaltestelle "Gärtnerstraße". Wenn also jemand Interesse hat, mehr über unser Team, unsere Arbeit...

1 Bild

Chopin und Schumann - Konzert im Rahmen der Bergedorfer Musiktage

Mona Ammich
Mona Ammich | Eimsbüttel | am 18.07.2017 | 25 mal gelesen

Reinbek: Schloss Reinbek | „Hut ab, Ihr Herrn, ein Genie!“ So äußerte sich Schumann über Chopin und machte diesen mit einer eindrucksvollen Rezension in Deutschland bekannt. Die Chopin-Gesellschaft möchte Ihnen eine Auswahl der Werke beider Künstler vorstellen, sie einander gegenüberstellen und aus Leben und Zeit Chopins und Schumanns erzählen. Prof. Rutkowski, der Gesellschaftspräsident, wird Sie charmant durch den Abend führen. Im schönen Flair...

2 Bilder

Homöopathie kennenlernen – Selbsthilfe bei alltäglichen Beschwerden

Mona Ammich
Mona Ammich | Othmarschen | am 06.07.2017 | 27 mal gelesen

Hamburg: Bahrenfeld | Die Homöopathie ist eine seit über 200 Jahren angewandte sanfte Heilmethode. Sie kann Sie gut darin unterstützen, gesund zu werden und zu bleiben. Auch als Laie können Sie alltägliche Beschwerden mit homöopathischen Mitteln behandeln. Dazu ist es nützlich zu wissen, wie man das passende Mittel für Erkältungen, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Sportblessuren etc. findet. Und wenn Sie sich sogar eine kleine Hausapotheke für den...

2 Bilder

Info-Abend Homöopathie-Ausbildung

Mona Ammich
Mona Ammich | Othmarschen | am 06.07.2017 | 21 mal gelesen

Hamburg: Bahrenfeld | Die Schule der Homöopathie veranstaltet einen Info-Abend für Interessenten an einer Homöopathie-Ausbildung. Wir berichten an diesem Abend z.B. über Themen wie: - Wie lange dauert die Ausbildung an der SdH? - Wie viel kostet sie und welche Fördermöglichkeiten gibt es? - Gibt es einen Unterschied zwischen der Berufsbezeichnung Heilpraktiker/-in und Homöopath/-in? - Kann ich in der Ausbildung das Wissen auch praktisch...

Info-Abend Patenschaften für unbegleitete minderjährige Geflüchtete: Werden Sie Pat*in!

Frederieke Köver
Frederieke Köver | Eimsbüttel | am 03.07.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Deutscher Kinderschutzbund, Landesverband Hamburg e.V. | Als Pat*in eines unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten unterstützen Sie einen Jugendlichen als Vertrauensperson beim Ankommen in Hamburg. Inhaltlich und zeitlich kann die Patenschaft ganz individuell nach Bedarfen und Möglichkeiten gestaltet werden: etwas Schönes gemeinsam in der Freizeit zu unternehmen, Deutsch zu lernen oder bei lebenspraktischen Angelegenheiten zu unterstützen – dies sind nur einige der Möglichkeiten,...

1 Bild

"Schietwetter - Schietbüddel" 1

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 03.07.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Seelenblicke

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 07.06.2017 | 21 mal gelesen

Stellinger Schülerin gewinnt Fotowettbewerb

1 Bild

Kunstaktion zum G20-Gipfel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.06.2017 | 62 mal gelesen

Kollektiv sucht Helfer und Spender

1 Bild

Als Tanzmusik noch handgemacht war ...

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 07.06.2017 | 9 mal gelesen

Bigband „Westend Jazz“ knüpft an die große Zeit der Bälle an: Tanzbares von „Moon River“ bis „Tea for Two“

1 Bild

Homöopathie für Kinder - Kennenlern-Kurs 1 Samstagnachmittag

Mona Ammich
Mona Ammich | Othmarschen | am 06.06.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Hamburg | Mein Kind ist so oft krank! Was kann ich bei Infekten tun? Viele Eltern wünschen sich ganzheitliche Medizin – Homöopathie praktiziert sie! Dies ist oft die Motivation von Eltern, sich für Homöopathie zu interessieren. Wir möchten Ihnen in diesem kompakten Kurs erste Grundlagen vermitteln, wie Sie homöopathische Arzneien benutzen können. Themen für den Kurs sind unter anderem: + Wichtige Symptome beim Kind, ihre...

2 Bilder

3. Sommer-Gartenfest - 14 Jahre 'Garten Kunterbunt'"

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eimsbüttel | am 02.06.2017 | 72 mal gelesen

Hamburg: Garten Kunterbunt | Am Sonntag, d. 18. Juni 2017 findet auf der Wiese neben dem "Garten Kunterbunt" von Rosemarie Lehmann von 15. - 22.oo Uhr das 3. Sommer-Gartenfest statt. Anlaß ist das 14jährige Bestehen des Gartens, der sich in der denkmalgeschützten Grindel-Hochhaus-Anlage hinter dem Block Grindelberg 62 befindet. Obwohl die Grünflächen unter Denkmalschutz stehen, ist es der Anwohnerin Rosemarie Lehmann durch viel Engagement und...

1 Bild

Impro Doppelpack: Stadtgespräch vs. Verstörte Wunschkinder

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Eimsbüttel | am 15.05.2017 | 19 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Ein Zuruf aus dem Publikum wird Inspiration für große Geschichten... Der Impro Doppelpack verspricht Improvisationstheater vom Feinsten. Aus Berlin reisen an: Die Verstörten Wunschkinder. Sie spielen mit hohem Tempo, mit charmantem Witz und ohne Angst vor Unfug und Narretei. Ein Zuruf aus dem Publikum, ein Gegenstand oder eine Geste werden zur Inspiration für große Geschichten oder wunderbaren Unsinn. Eintritt: frei /...