Nachrichten aus Eimsbüttel

1 Bild

Wer gehört zu welchem Ei?

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Eimsbüttel | am 17.03.2016 | 14 mal gelesen

Osteraktionen und Gewinnspiele am Osterwochenende in Hagenbecks Tierpark - Von Sabine Langner Wer für das Osterwochenende noch keine Pläne hat, sollte über einen Besuch in Hagenbecks Tierpark, Lokstedter Grenzstraße 2, nachdenken. Denn dort gibt’s viel Österliches. Schon an den Eingängen gibt es bei den Kaninchen und Alpakas die ersten Ostereier. Bei der Osterrallye müssen große hölzerne Eier gesucht werden, die überall...

1 Bild

Mehr bewegen - Themenabend für Flüchtlingshilfe und soziales Engagement

Michael Stuetzle
Michael Stuetzle | Eimsbüttel | am 16.03.2016 | 34 mal gelesen

Hamburg: Haus 73, Studio 2 | Das Foto- und Begegnungsprojekt DEIN NÄCHSTER feiert mit einem Informations- und Themenabend am 22. März ab 18.30 Uhr seinen großen Abschluss im Hamburger Haus 73. Neben viel Raum für Begegnungen, persönlichem Austausch und guter Musik (durch Künstlerin Maria Martin) stehen die Kurzvorstellungen von vier ausgewählten Hamburger Initiativen im Mittelpunkt des Abends. In jeweils acht Minuten dürfen sie ihr Projekt...

1 Bild

Mister Jugendhaus sagt Tschüss!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 16.03.2016 | 63 mal gelesen

Kido Kokoscha, Leiter des Stellinger Jugendhauses, verabschiedet sich nach 38 Jahren - Sören Reilo, Stellingen Er gehört zum Stadtteil wie seine Arbeitsstätte mit den bunten Graffiti an der Fassade: Kido Kokoscha, Leiter des Hauses für Jugend, Kultur und Stadtteil (HdJ) in Stellingen. Nach 38 Jahren verabschiedet er sich, Ende März geht er in den Ruhestand. „Als ich 1978 hier an den Sportplatzring kam, war das Haus noch...

1 Bild

Weißes Bild bringt Freunde in Rage

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 15.03.2016 | 63 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli Theater | St. Pauli Theater inszeniert Yasmina Rezas Erfolgskomödie „Kunst“ – Karten zu gewinnen - René Dan, St. Pauli Fast genau 22 Jahre nach der Uraufführung in Paris präsentiert das St. Pauli Theater Yasmina Rezas Erfolgskomödie, die ihr zum weltweiten Durchbruch verhalf, wieder auf der Bühne: „Kunst“. Die Kult-Inszenierung von Hans-Christoph Blumenberg, eingerichtet von Intendant Ulrich Waller, sorgte nicht zuletzt dank dem...

2 Bilder

Als Schiri in Santa Fu

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 15.03.2016 | 40 mal gelesen

Klaus Kubick war 60 Jahre lang Schiedsrichter – der Eimsbütteler leitete manch denkwürdige Partie - Von Fritz Schenkel, Eimsbüttel Es müssen an die 2.000 Fußballspiele gewesen sein, die er gepfiffen hat. Die genaue Zahl weiß aber selbst Klaus Kubick nicht. Der 77-Jährige ist 60 Jahre lang für Grün-Weiß Eimsbüttel Schiedsrichter gewesen und hat darüber genauestens Buch geführt. Jedenfalls vom 9. Oktober 1954 – HEBC 2....

U2 fährt nicht: Ersatzverkehr!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 15.03.2016 | 18 mal gelesen

Die Hochbahn baut am Wochenende an den Gleisen der U2. Daher fahren von Freitag, 18. März, 21.30 Uhr, bis Sonntag, 20. März, Betriebsschluss, Busse zwischen den Haltestellen Hagenbecks Tierpark und Schlump. Es werden alle U-Bahn-Haltestellen auf der gesperrten Strecke angefahren. Aber: Es dauert länger, je nach Verkehrslage um bis zu 20 Minuten. Zudem ist eine weitere Wochenendsperrung zwischen dem 1. und 3. April geplant....

1 Bild

Nur Absagen: Keine Chance für Menschen über 50?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 15.03.2016 | 90 mal gelesen

Seit zwei Jahren auf Stellensuche: 56-jährige fühlt sich diskriminiert - Von Reinhard Schwarz, Stellingen „Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr damit entgegengebrachtes Interesse an unserem Unternehmen. Leider haben wir uns entschieden, die Position mit einem/einer anderen Bewerber/in zu besetzen.“ Solche oder ähnliche Absagen hat Vivian C. (Name geändert) schon Dutzende Male bekommen. Seit 2014 ist die 56-jährige...

1 Bild

Osterfeuer in Lokstedt: Lass mal brennen!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 15.03.2016 | 125 mal gelesen

Hamburg: Emil-Andresen-Straße | Freiwillige Feuerwehr organisiert Spektakel mit Livemusik - Sabine Langner, Lokstedt Hat Tradition in Lokstedt: Für Ostersonnabend, 26. März, lädt die Freiwillige Feuerwehr Lokstedt wieder zu einem großen Osterfeuer ein. Um 17.30 Uhr wird auf dem Gelände der Julius-Vosseler-Straße 98-100 (Ecke Emil-Andresen-Straße) das kleine Feuer für die Kinder angezündet. Das große Feuer flackert an gleicher Stelle ab 19.35 Uhr. Für...

1 Bild

Neues Zahnmobil für Flüchtlinge

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 15.03.2016 | 110 mal gelesen

Großspende: Rotes Kreuz hat jetzt ein Fahrzeug angeschafft - Von Angela Dietz. Flüchtlinge, die in Erstaufnahme-Einrichtungen in Hamburg leben, können ab sofort zahnmedizinisch besser versorgt werden. Heute wird die rollende Zahnarztpraxis in der Altonaer Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes Hamburg Altona und Mitte, Langbehnstraße 4, in Anwesenheit von Spender Claus Heinemann und Staatsrätin Elke Badde von der...

1 Bild

Auf dem Sprung nach Costa Rica

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 15.03.2016 | 41 mal gelesen

Abiturient Mika Schiffner wird ab August ein Jahr lang in einem sozialen Projekt mitarbeiten - Von Jenifer Calvi. Abi machen, fürs Studium bewerben und dann ab nach Costa Rica – was für ein cooler Plan. Mika Schiffner (19) aus Altona-Nord zieht ihn durch. Das Zeug dazu hat er auf jeden Fall – nur etwas Geld braucht er noch. Hamburg ist das Tor zur Welt – „und ich will weltoffen sein“, sagt Mika. Und das bitte auch, wenn die...

1 Bild

Warum so viel Polizei? 1

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 15.03.2016 | 313 mal gelesen

Schanzenhof-Konflikt: Rätselraten um Einsatz - Von Carsten Vitt. Eingänge abgeriegelt, Kontrollen, Platzverweise: Neulich rückte im Schanzenhof plötzlich die Polizei an – die wichtigsten Fragen und Antworten. Was war da los? Gekündigte Mieter des Schanzenhofs und Unterstützer hatten am 25. Februar zu einem Info-Abend in das Jesus-Center am Schulterblatt eingeladen (das Elbe Wochenblatt berichtete). Es gab unter anderem...

theater noster: John Stanky, Privatdetektiv: Pleite Passé

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 15.03.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff Altona | Zum 20jährigen Jubiläum eine klassische Detektivgeschichte Chicago, 1930: vor allem bekannt durch Prohibition, Al Capone und unsere Hauptperson John Stanky. Stanky, abgehalfterter Privatdetektiv, versucht mit eigenwilligen Mitteln, einen Erpressungsfall in höheren gesellschaftlichen Kreisen aufzuklären. Der recht harmlos wirkende Fall nimmt jedoch eine Wendung, wie sie John Stanky und seine hübsche Auftraggeberin Alice...

1 Bild

Ataya - Afrikanische Tanzshow

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 15.03.2016 | 26 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff Altona | Katrin Pfeiffer und ihre Schülerinnen präsentieren Tanzstücke zu Musik aus Senegal und Guinea Bereits zum 7. Mal in der BiB: Katrin Pfeiffer und ihre Schülerinnen präsentieren Tanzstücke zu Musik aus Senegal und Guinea. Unter dem Motto „Bilder“ werden unterschiedliche Tanzstücke umgesetzt. Einige Stücke werden von afrikanischen Kollegen live begleitet. Für Trommelmusik zwischendurch sorgt das Ensemble von Sylvia...

1 Bild

Aelita Musiktheater: Warum nicht Vegas?

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 15.03.2016 | 2 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff Altona | Die neueste Komödie in einer Doppelvorstellung auf der BiB Reinhard ist seit Jahren mit Hannelore verheiratet und längst dieser Ehe überdrüssig. Er sucht sein Glück in Spekulationen, die er allerdings mit dem Geld seiner Bankkunden durchführt. Die Gewinne erhalten jedoch nicht die Kunden, sondern dienen der eigenen Spielsucht. Ehefrau Hannelore findet nur noch Gefallen an pastellfarbenen Plastikdosen – oder besser gesagt:...

1 Bild

Aelita Musiktheater: Warum nicht Vegas?

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 15.03.2016 | 2 mal gelesen

Hamburg: BIB Bühne im Bürgertreff Altona | Die neueste Komödie in einer Doppelvorstellung auf der BiB Reinhard ist seit Jahren mit Hannelore verheiratet und längst dieser Ehe überdrüssig. Er sucht sein Glück in Spekulationen, die er allerdings mit dem Geld seiner Bankkunden durchführt. Die Gewinne erhalten jedoch nicht die Kunden, sondern dienen der eigenen Spielsucht. Ehefrau Hannelore findet nur noch Gefallen an pastellfarbenen Plastikdosen – oder besser gesagt:...