Nachrichten aus Eimsbüttel

Schanzenstraße wird bis Mitte März gesperrt

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 17.01.2014 | 148 mal gelesen

Achtung, Autofahrer: Die Schanzenstraße ist zwischen Ludwigstraße und Kampstraße ab Montag, 20. Januar, für mehrere Wochen komplett gesperrt. Hamburg Wasser verlegt in dem Bereich neue Leitungen. Als Ausweichstrecke in nördlicher Richtung werden die Stresemannstraße und Altonaer Straße vorgeschlagen, in südlicher Richtung wird der Verkehr über die Lagerstraße und die Feldstraße umgeleitet. Voraussichtlich ab Mitte März wird...

6 Bilder

Räder unter dem Hammer

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | am 17.01.2014 | 309 mal gelesen

Mindestens einmal pro Monat versteigert das Fundbüro herrenlose Drahtesel. - Von Christopher von Savigny. Die Nummer 69 hat schon bessere Tage gesehen: ein 26-Zoll-Damenrad, metallic-silber, ohne Sattel und ohne Pedale. Noch dazu sind die Reifen platt. „Ich fange mal mit zwei Euro an“, sagt Ralf Heitmann und guckt erwartungsvoll ins Publikum. „Irgendwelche Interessenten?“ Ein, zwei Leute melden sich – ziemlich unauffällig...

1 Bild

Konzert der Don Kosaken

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 130 mal gelesen

Hamburg: Stellinger Kirche | Im Rahmen ihrer Europatournee gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Montag, 20. Januar, in der Stellinger Kirche, Molkenbuhrstraße 8. Der Chor wird um 19 Uhr russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen interpretieren. Chorgesang und Soli stehen unter dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalewin in stetem Wechsel. Das neue Konzertprogramm spielt auch beliebte Titel wie „Abendglocken“, „Stenka...

Theater nach Homer

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 133 mal gelesen

Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin | Das Theater Zeppelin/HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, verbindet wieder die Gegenwart mit dem antiken Griechenland. Frei nach Homers zehnten Gesang können Kinder ab sechs Jahren die Aufführung „Das Geheimnis des Windes“ am Sonnabend, 18. Januar, um 16 Uhr sehen. Der zweite Teil „Laistrygonen und Kirke“ feiert am Sonntag, 19. Januar, um 16 Uhr Premiere. Reservierungen sind unter 422 30 62 oder...

Sprechstunde beim Bezirksamtsleiter

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 95 mal gelesen

Hamburg: Bezirksamt Eimsbüttel | Einmal im Monat können Bürger Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke persönlich sprechen. Die nächste Bürgersprechstunde bietet der Verwaltungschef am Dienstag, 4. Februar, von 16 bis 18 Uhr im Bezirksamt Eimsbüttel, Grindelberg 66, an. Anmeldung unter 428 01 29 94. da

Liebeskater, und nu?

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 122 mal gelesen

Hamburg: Mut Theater | Wie macht frau – oder man – weiter, wenn er oder sie einen Kater von der Liebe hat? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die Schauspielerin Kerstin Poetting in ihrem Soloprogramm „Liebeskater“. Sie ist dabei mal verkatert, mal traurig, ratlos, wütend, philosophisch, frech, aber immer humor- und hoffnungsvoll. Die Künstlerin gastiert am Freitag, 17. Januar, um 20 Uhr im Mut Theater, Amandastraße 58. Der Eintritt kostet...

1 Bild

Wohnungen für Familien gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 650 mal gelesen

Flüchtlingsdorf Lokstedt: Paten setzen sich für Familien ein - Sie helfen den Bewohnern der Lokstedter Flüchtlingsunterkunft: Knapp ein Dutzend Bürger aus den umliegenden Stadtteilen setzen sich als Paten für Familien aus Afghanistan, Syrien oder dem Kosovo ein. Sie unterstützen die Gäste bei Behördengängen, übersetzen oder betreuen den Spielcontainer für Kinder. Nun haben sich die Paten eine neue Aufgabe gesetzt: Für einige...

Sprechstunde bei Niels Annen 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 178 mal gelesen

Hamburg: SPD Eimsbüttel | Der Eimsbütteler Bundestagsabgeordnete Niels Annen (SPD) lädt für Dienstag, 21. Januar, ein zu seiner Bürgersprechstunde. In seinem Wahlkreisbüro, Helene-Lange-Straße 1, können Bürger dem Eimsbütteler von 17 bis 19 Uhr ihre Anliegen und Fragen vortragen. Besucher der Sprechstunde sollten sich anmelden: 41 44 99 11 oder per E-Mail unter niels.annen.ma02@ bundestag.de. da

Emilienstraße: Zeugen gesucht für Kiosk-Überfall

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 168 mal gelesen

Ein Kioskbetreiber an der Emilienstraße ist am Montag, 6. Januar, beraubt worden. Ein Mann klopfte um 18.05 Uhr mit einem Gegenstand an die Glasscheibe des Kiosks, wo- raufhin der 58-Jährige nach draußen ging, um den Unbekannten zur Rede zu stellen. Sofort erhielt der Inhaber einen Faustschlag ins Gesicht. Gleichzeitig griff ein zweiter Täter durch das Fenster des Kiosks: Er stahl erst aus der geöffneten Kasse rund 300 Euro,...

1 Bild

Räuber klauen Bronzelöwen

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 165 mal gelesen

Skulptur vom Hagenbeckschen Familiengrab verschwunden - Von Dominik Ritter, Stellingen – Mitglieder der Familie Hagenbeck sind fassungslos: Vom Familiengrab auf dem Friedhof Ohlsdorf klauten Diebe eine Bronzestatue. Die Skulptur des Löwen „Triest“ wachte über dem Grabstein von Tierpark-Gründer Carl Hagenbeck. In der Nacht zum 7. Januar wurde sie gestohlen. Die Skulptur war nicht nur ein Erinnerungsstück der Familie,...

„Starke Eltern, starke Kinder“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 126 mal gelesen

Der Kurs „Starke Eltern - Starke Kinder" will Müttern und Vätern ermöglichen, ihr Selbstvertrauen zu stärken und ihre Fähigkeiten zum Zuhören, zum Verhandeln und zum Grenzen setzen erweitern. Das Kinderschutzzentrum Hamburg veranstaltet den Elternkurs ab Mittwoch, 29. Januar, an der Emilienstraße 78. Die zehn Termine – außer in den Märzferien – dauern von 19 bis 21.30 Uhr. Hinzu kommt ein Sonnnabendtermin. Die Gebühr liegt...

2 Bilder

Buddeln unter der Schanze

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 616 mal gelesen

Hamburg: Schanzenstraße | Sielbau: Im Mai startet der Bohrer im Schanzenviertel - Von Reinhard Schwarz, Sternschanze/Eimsbüttel – Bohrer „Jutta“ ist fertig, jetzt muss sich der jüngere Bruder durchs Erdreich fressen. Einsatz in 20 Metern Tiefe. Ziel: Eine Baugrube am Neuen Pferdemarkt. Gemeint ist kein niedlicher Maulwurf, sondern eine „Vollschnittmaschine“ (AVN), die sich 2014 und 2015 tief unter dem Schanzenviertel hindurch schaufelt. Das riesige...

Am Weidenstieg werden Bäume gefällt

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 190 mal gelesen

Hamburg: Weidenstieg | Hamburg Wasser beginnt am Weidenstieg in Eimsbüttel in einigen Wochen mit den Bauarbeiten für die neuen Siele. Um die Baustelle einrichten zu können, werden bereits vorab Bäume gefällt. Der städtische Entsorger beginnt damit voraussichtlich in der Woche ab Montag, 20. Januar. CV

Neues zur Jugendhilfe

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 125 mal gelesen

Hamburg: Bezirksamt Eimsbüttel | Der Jugendhilfeausschuss trifft sich am Montag, 20. Januar, zu seiner nächsten Sitzung. Beginn ist um 18 Uhr in Raum 1275 (12. Stock) des Bezirksamts Eimsbüttel, Grindelberg 62-66. Themen sind unter anderem die Auswahl von Anbietern in der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie die Erziehungsberatungsstellen im Bezirksamt Eimsbüttel. sr

Spiele-Abend

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.01.2014 | 87 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Stellingen | Der Spielekreis des Bürgertreffs Stellingen sucht alte und junge Mitspieler, die Lust auf Gesellschaftsspiele wie Dominion, Zug um Zug, Thurn und Taxis oder „Adel verpflichtet“ haben. Der Spielekreis trifft sich jeden dritten Freitag im Monat am Spannskamp 43. Nächstes Treffen ist am 17. Januar von 19 bis 22 Uhr. Die Teilnahme kostet zwei Euro. da