Nachrichten aus Eimsbüttel

Fortbildung für Flüchtlingshelfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 481 mal gelesen

Das Schicksal von Flüchtlingen bewegt viele Hamburger, etliche wollen helfen. Der Caritasverband Hamburg organisiert einen Fortbildungstag für Ehrenamtliche, die sich in der Hansestadt für Flüchtlinge engagieren wollen. Ziel ist, die Freiwilligen fachlich zu beraten und mit bestehenden Hilfsangeboten zu vernetzen. Die Fortbildung ist offen für alle Aktiven oder solche, die es werden wollen. Termin: Sonnabend, 9. Mai, von 10...

Lokalpolitiker und Verkehr

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 22.04.2015 | 60 mal gelesen

Hamburg: Rathaus Stellingen | Der Regionalausschuss Stellingen / Eidelstedt kommt am Montag, 27. April, im Rathaus Stellingen, Basselweg 73, zusammen. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Raum 200 (großer Sitzungssaal. Diskutiert wird unter anderem, ob ein Schutzstreifen für Radfahrer an der Elbgaustraße eingerichtet werden soll. DA

1 Bild

Armenschule, Reformschule – von den Nazis verboten

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 22.04.2015 | 130 mal gelesen

Hamburg: Talmud-Tora-Schule | Die bewegte Geschichte der Talmud-Tora-Schule - Von Anne Rose, Grindel Das markante Gebäude der Talmud-Tora-Schule im Grindelhof 30 ist mehr als 100 Jahre alt, konnte aber nur 31 Jahre seines Bestehens als Schule genutzt werden. Erst seit 2007 ist mit der Joseph-Carlebach-Schule dort wieder eine jüdische Schule zu Hause. Die Geschichte der Schule beginnt bereits im Jahr 1805, als in der Elbstraße 122 die „Israelitische...

Vortrag zum KZ Neuengamme

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Das ehemalige Konzentrationslager im Dorf Neuengamme – woran erinnern sich die Menschen, die in seiner unmittelbaren Umgebung lebten? Antworten auf diese Frage stehen im Mittelpunkt des Vortrages „Das Lager im Dorf lassen“ am Dienstag, 28. April, in der Galerie Morgenland / Geschichtswerkstatt Eimsbüttel. Die Kulturhistorikerin und Neuengammerin Gesa Anne Trojan referiert um 19.30 Uhr an der Sillemstraße 79. Der Eintritt...

Führung durch die Synagoge

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 53 mal gelesen

Hamburg: Synagoge Hohe Weide | An einer Synagogenführung bei der jüdische Gemeinde, Hohe Weide 34, können Interessierte am Sonntag, 26. April, teilnehmen. Beginn: 16 Uhr. Die Teilnahmegebühr für den Nachmittag, den die Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule veranstaltet, beträgt sieben Euro. Mehr Informationen unter 428 41 14 93. DA

1 Bild

Monat des Gedenkens in Eimsbüttel: Vorträge, Aktionen, Rundgänge

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 146 mal gelesen

Mit einer Veranstaltungsreihe wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert - Verfolgt, vertrieben, ermordet: Im nationalsozialistischen Deutschland wurden Juden, Kommunisten und Andersdenkende aus dem gesellschaftlichen Leben verdrängt. In Eimsbüttel gibt es nun zum zweiten Mal eine Veranstaltungsreihe zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus – die Übersicht für die kommende Woche. – Donnerstag, 23. April, 17...

Flohmarkt in der Kita Alten Eichen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 22.04.2015 | 83 mal gelesen

Hamburg: Alten Eichen | Die evangelische Kindertagesstätte Alten Eichen, Wördemanns Weg 19, veranstaltet am Sonnabend, 25. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr einen Kinderflohmarkt. Mitmachen kann jeder, der privat Spielsachen, Babykleidung, Kinderschuhe und -ausstattung anbieten möchte. Interessierte melden sich bei Chris- tina Karsten unter 54 87 16 30 oder kita@diakonie-alten-eichen.de an. Die Standgebühr beträgt fünf Euro und einen Kuchen. DA

Rundgang an der Schlankreye

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 55 mal gelesen

Hamburg: Hoheluftbrücke | Putz und Klinker. Wohnungsbau der 1920er-Jahre zwischen Schlankreye und Kaiser-Friedrich-Ufer“ lautet das Motto des Stadtteilrundgangs, den die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel am Freitag, 24. April, veranstaltet. Interessierte treffen sich um 17 Uhr am U-Bahnhof Hoheluftbrücke. Die Teilnahme an der zweistündigen Führung kostet fünf Euro. DA

2 Bilder

Hamburgs Autoren von morgen

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 22.04.2015 | 235 mal gelesen

Erster Schreibwettbewerb für Hamburger Schulen entschieden – Gewinner ausgezeichnet - „KLASSEnSÄTZE“ heißt ein in diesem Jahr zum ersten Mal durchgeführter Schreibwettbewerb für Hamburger Schüler. 17 ausgewählte Schulen in Hamburg machten mit. Die Gewinner wurden gestern bekanntgegeben. Wer sind die Sieger? Im Bereich der Klassenstufe 4 überzeigte Carla Fritz aus der Grundschule Rellinger Straße mit ihrer spannenden...

1 Bild

Touris im Geschlechterkampf

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 21.04.2015 | 133 mal gelesen

Hamburg: Schmidts Tivoli | Kristian Baders Show „Auf und davon! Nackt über die Alpen“ im Schmidts Tivoli – Karten zu gewinnen - René Dan, St. Pauli Der Höhlenmensch fährt in den Urlaub – Motto: „Auf und davon! Nackt über die Alpen“. So lautet der Titel der neuesten Show des Caveman-Darstellers Kristian Bader. Darin blickt der Comedian auf die 2.000-jährige Tourismus-Tradition von Germanen und Deutschen zurück, wobei er mit einem Augenzwinkern die...

2 Bilder

Gestatten, das Freitagsorchester spielt am Sonnabend!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 21.04.2015 | 158 mal gelesen

Hamburg: Kirche zum guten Hirten | 40 Musiker treten in der Kirche Langenfelde auf - Rene Dan, Stellingen/Lokstedt Berühmte Werke von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und dem russischen Romantiker Wassili Kalinnikow spielt das Hamburger Freitagsor-chester am Sonnabend, 25. April. In der Kirche Langenfelde, Försterweg 12, können Besucher dem Liebhaberorchester ab 18 Uhr lauschen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Der Abend wird eröffnet...

Jüdische Geschichte im World Wide Web

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.04.2015 | 58 mal gelesen

Hamburg: Israelitische Töchterschule | Um jüdische Geschichte im World Wide Web geht es am Donnerstag, 23. April, von 17 bis 19.15 Uhr in der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule, Karolinenstraße 35. Der Eintritt zum Vortrag kostet sieben Euro. Infos: S 428 41 14 93. DA

1 Bild

Eimsbüttel: Im ehemaligen Big Easy eröffnet bald ein neues Lokal

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 21.04.2015 | 2595 mal gelesen

Osterstraße 173: Nach mehr als zwei Jahren Leerstand soll ein neuer gastronomischer Betrieb einziehen - Die großen Fenster sind mit jeder Menge Plakaten zugekleistert: Mehr als zwei Jahre steht das ehemalige Big Easy in der Osterstraße 173 schon leer. Vielen Eimsbüttelern und Geschäftsleuten im Umfeld geht der schäbige Chic allmählich auf den Zeiger. Doch es soll bald besser werden: Nach Wochenblatt-Informationen eröffnet in...

1 Bild

Deutsch-englisches Freundschaftsspiel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Lokstedt | am 21.04.2015 | 112 mal gelesen

Hamburg: Eintracht Lokstedt | Zum internationalen Freundschaftsspiel gegen den Kingston Village Football Club aus England lädt Eintracht Lokstedt für Freitag, 24. April, ein. Das Match der beiden U15-Teams beginnt um 18 Uhr auf der Sportanlage Döhrntwiete 2 – zunächst werden die jungen Spieler mit den Nationalhymnen empfangen. Nach dem Spiel essen die Kicker gemeinsam und gucken Fußball. Die Briten wollen sich am Sonnabend das HSV-Spiel live im...

Flohmarkt am 1. Mai

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 21.04.2015 | 119 mal gelesen

Hamburg: Culturhaus SternChance | Zum Frühjahrs-Flohmarkt mit Livemusik lädt das Café und Culturhaus Sternschanze, Schröderstiftstraße 7, für Freitag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr ein. Wer Sachen verkaufen will, meldet sich bei SternChance e.V., 43 28 18 94, oder per Mail an info@sternchance.de an. Die Standgebühr beträgt drei Euro pro Meter und zehn Euro „Müllkaution“.