Nachrichten aus Eimsbüttel

2 Bilder

Die blaue Tür ist weg

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Bahrenfeld | am 22.12.2015 | 163 mal gelesen

Bleicherstraße: Historisches Wohnhaus abgerissen – Behörde lehnte Denkmalschutz ab - Von Christopher von Savigny. In seinem Innenhof wuchsen Wein und Oleander, Yogaanhänger waren hier regelmäßig zu Gast, um die Seele baumeln zu lassen. Doch nun ist Schluss mit der Idylle: Vergangene Woche wurde das zweistöckige, rund 150 Jahre alte Wohnhaus in der Bleicherstraße 77 abgerissen. An gleicher Stelle soll jetzt ein fünfstöckiges...

2 Bilder

Hair: Flower Power und freie Liebe

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Neustadt | am 22.12.2015 | 305 mal gelesen

Hamburg: CCH | Kult-Musical über die Hippie-Generation im CCH – Karten für Broadway-Produktion zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Let The Sunshine In: Das legendäre Hippie-Musical „Hair“, 1966 auf dem alternativen Off-Broadway erstmals aufgeführt und 1979 verfilmt, kommt nach Hamburg – auch 50 Jahre nach seiner Uraufführung hat dieses Porträt einer Generation nichts von seiner Faszination verloren. In „Hair – The American Tribal...

1 Bild

Was muss Torsten Sevecke besser machen?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.12.2015 | 131 mal gelesen

Stimmen aus den Fraktionen in der Bezirksversammlung Eimsbüttel - Rüdiger Kuhn (CDU): „Unser Anspruch ist, dass die Verwaltung ein Service für und nicht gegen die Bürger unserer Stadtteile sein muss. Wenn aber das notwendige Geld fehlt oder Öffnungszeiten gekürzt werden, ist das ein gefährlicher Trend. Der Bezirksamtsleiter muss dafür sorgen, dass Eimsbüttel gestalten kann. Oft werden wichtige Initiativen aus Politik und...

1 Bild

Bezirksamtsleiter darf nochmal sechs Jahre 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.12.2015 | 214 mal gelesen

Eimsbüttel: Torsten Sevecke (SPD) ist wiedergewählt worden - Hat gereicht: Torsten Sevecke (SPD) ist als Bezirksamtsleiter von Eimsbüttel wiedergewählt worden. Der Sozialdemokrat holte 31 von 50 möglichen Stimmen – 62 Prozent. Bei seiner ersten Wahl im Frühjahr 2010 stimmten 94 Prozent der Abgeordneten in der Bezirksversammlung für Sevecke. CDU stimmte geschlossen gegen Sevecke Große Freude sieht vermutlich anders aus....

2 Bilder

Pyro-Show und Polizei-Einsatz

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.12.2015 | 306 mal gelesen

Holsten-Pokal: Sternschanze demütigt HSV - Fritz Schenkel, Sternschanze Das hätte sich kein Marketing-Stratege besser ausdenken können. Auf dem Bahnhofs-vorplatz an der Sternschanze der heimelige Weihnachtsmarkt, nur wenige Schritte davon entfernt auf dem Sportplatz Sternschanze ein Polizeieinsatz mit mehreren Dutzend Bereitschaftspolizisten. Mehr Klischee geht nicht – für die Touristen wie auf dem Tablett...

1 Bild

KLASSIK-DINNER "Eine kleine Naschmusik" in einer märchenhaften Kulisse in den Mozartsälen

Lussja Elessina
Lussja Elessina | Rotherbaum | am 21.12.2015 | 133 mal gelesen

Hamburg: Mozartsäle | EIN IDEALES GESCHENK FÜR ZWEI * EIN WUNDERVOLLER ABEND ZU ZWEIT ! KLASSIK-DINNER "Eine kleine Naschmusik" mit dem international preisgekröntem DUO BEETHOVEN FJODOR ELESIN, Violoncello & ALINA KABANOVA, Klavier In der märchenhaften Kulisse der historischen Mozartsäle erwartet Sie ein musikalisches und kulinarisches Erlebnis der Extraklasse! Große Kronleuchter, Marmorsäulen und aufwendige Stuckarbeiten an der Decke...

1 Bild

Orgelvesper zum neuen Jahr am 9. Januar

Friedemann Kannengießer
Friedemann Kannengießer | Eimsbüttel | am 21.12.2015 | 64 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche Eimsbüttel | Am 09.01.2016 um 18.00 Uhr begrüßen wir in der Christuskirche Eimsbüttel das neue Jahr mit festlicher Orgelmusik! Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Walter, Reger, Kodaly und Charlie Chaplin. Orgel: Friedemann Kannengießer, Lesungen: Jochen Schütze (Eintritt frei, Spenden erwünscht.)

1 Bild

Perfekter Rock-Sound

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | am 18.12.2015 | 236 mal gelesen

Hamburg: Fabrik | Freikarten für Lake in der Fabrik zu gewinnen! - Von Horst Baumann. Sie tourten in den USA gemeinsam mit Aerosmith und Bob Dylan: Lake waren vor 35 Jahren „Deutschlands renommierteste Rockband“ (Süddeutsche Zeitung). Seit 2003 spielt die Band regelmäßig jeweils am 28. Dezember in der Fabrik, auch in diesem Jahr. Die legendäre Band aus den Siebzigern kommt wieder auf Tour. Mit dabei: ihr erster Sänger Ian Cussick, dessen...

2 Bilder

„Armut kennt keine Öffnungszeiten!"

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.12.2015 | 459 mal gelesen

Moderator Steffen Hallaschka ist Schirmherr der Obdachlosen-Tagesstätte MAhL ZEIT - Von Matthias Greulich. Einige Male brachte Steffen Hallaschka (44) aussortierte Kleidung vorbei. Als er hörte, dass die Duschen der Obdachlosentagesstätte MAhL ZEIT aus baulichen Gründen stillgelegt werden mussten, erinnerte sich der Altonaer an seinen Gewinn aus einer Promiausgabe von „Wer wird Millionär?“ und spendete das Geld für neue...

1 Bild

Mit der MS Helgoland auf die Hochseeinsel

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.12.2015 | 534 mal gelesen

Kurzreisetipp der Woche: Helgoland - Von Horst Horst Baumann. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich mit einer einmaligen Flora und Fauna. Helgoland, Deutschlands einzige Hochseeinsel, ist ein einzigartiges Naturdenkmal, aber auch eine vielseitige Erlebnisinsel, Kurort und Heilbad. Seit Mittwoch, 16. Dezember ,verkehrt das neue...

1 Bild

Das Rat Pack swingt wieder

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.12.2015 | 189 mal gelesen

Hamburg: Kampnagel | Die Show Sinatra ehrt den legendären Sänger - Von Horst Baumann, Hamburg. Am 12. Dezember 2015 wäre Frank Sinatra 100 Jahre alt geworden. Seine Songs „My Way“, „Strangers in the Night“ oder „New York New York“ müssten eigentlich dem Weltkulturerbe zugerechnet werden. Unvergessen sind seine Filme wie „Verdammt in alle Ewigkeit“, für den er den Oscar als bester Darsteller erhielt. Glamourös war sein Leben zwischen Las Vegas...

6 Bilder

Oldie-Chor rockt unterm Weihnachtsbaum

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.12.2015 | 176 mal gelesen

Hamburg: Kampnagel | Heaven Can Wait mit Christmas Special auf Kampnagel. - Von Christopher von Savigny. Wenn in diesen Wochen Lieder wie „Oh Tannenbaum“ und „Ihr Kinderlein kommet“ zu hören sind, denken die meisten von uns wohl als erstes an beschauliche Stimmung unterm Weihnachtsbaum. Ganz anders die Sänger von „Heaven Can Wait“: „Yeah, yeah, yeah“, tönt der Chor und schwingt dazu Hüften und Arme. Zwischendurch wird sogar gerappt und gesteppt....

1 Bild

Hoher Besuch bei den Flüchtlingskindern

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Eimsbüttel | am 17.12.2015 | 165 mal gelesen

100 Jahre deutsch-afghanische Freundschaft: Afghanischer Prinz Nadir Naim wirbt für Verständnis unter den Völkern - Von Gaby Pöpleu Sein Großvater Zahir Schah war der letzte afghanische König. Jetzt traf Prinz Nadir Naim Hamburger Flüchtlingskinder im Gebäude der Uni Hamburg. Anlass war das 100-jährige Bestehen der deutsch-Afghanischen Freunschaft. 1915 waren die ersten Botschafter nach Afghanistan gekommen und dort als...

1 Bild

Wo ist der Altonaer Seemann "Fips"?

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Altona | am 17.12.2015 | 100 mal gelesen

Reinhard Meyer sucht einen Mitstreiter aus alten Tagen - Von Gaby Pöpleu Es ist schon lange her, und viel weiß Reinhard Meyer nicht mehr über seinen Weggefährten: Nur, dass er mit seinen Eltern in Altona wohnte und auf der „Cruz del Sur“, einem zum Öltanker umfunktionierten ehemaligen Walfangschiff, zusammen mit ihm selbst einige Zeit zur See gefahren ist. „Sein Spitzname auf See war ‘Fips’“, glaubt Meyer sich zu erinnern....

1 Bild

Tiefbauamt läßt in der Hohen Weide nicht nachvollziehbare Baumaßnahmen durchführen 3

peter Westphalen
peter Westphalen | Eimsbüttel | am 16.12.2015 | 153 mal gelesen

Hamburg: Eimsbüttel | In der Strasse Hohe Weide, beim U-Bahnhof Hoheluftbrücke, wird der bisherige Wendehammer nun durch eine abschließbare Schanke abgetrennt. Dies ist logisch nicht nachzuvollziehen da ein Nutzen nicht erkennbar ist. Warum wird ein Strassenabschnitt der weiterhin für Anlieferer des EDIKA-Marktes benötigt wird abgesperrt. Es ist auch eine Behinderung für Rettungsdienste und die Stadtreingungsfahrzeuge. Zudem werden dadurch...