Nachrichten aus Eimsbüttel

1 Bild

Dialog ohne Hindernisse präsentiert: Kadinlik Bizde Kalsin

Sarah Hoefling
Sarah Hoefling | Eimsbüttel | am 08.05.2015 | 58 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona-Nord | Was ist typisch männlich? Was ist typisch weiblich? Und welche Rolle spielt die Frau heutzutage überhaupt in der Gesellschaft? Diese Fragen stellen der türkische Autor Yilmaz Erdogan und Regisseur Coskun Üresin in 7 kleinen Sketchen. Die Vorstellung findet in türkischer Sprache statt. *** Eintritt 10 € / 8 €

Die Nachkriegszeit im Spiegel der Literatur

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Unter dem Motto „Trügerische Hoffnung auf Neubeginn“ referiert die Journalistin Charlotte Böhm am Dienstag, 12. Mai, über die Nachkriegszeit im Spiegel der Literatur von Peter Weiss, Arno Schmidt und Hubert Fichte. Ihr Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79. Der Eintritt kostet drei Euro. Der in der Nazi-Zeit emigrierte Peter Weiss sollte Ende der 70er Jahre...

1 Bild

Tierpark Hagenbeck: Historische Fotos gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 06.05.2015 | 251 mal gelesen

Hamburg: Tierpark Hagenbeck | Heimatverein sucht Bilder vom Stellinger Tierpark aus der Zeit vor und nach dem Zweiten Weltkrieg - Von Leon Alam, Stellingen Wie sah Hagenbeck vor 70 Jahren aus? Der Stellinger Tierpark wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört – und mit ihm das Archiv. Jetzt sucht der Verein Heimatmuseum Stellingen/Langenfelde alte Fotos, um das damalige Bild des Zoos zu rekonstruieren. Rolf Niemeyer aus dem Grindelviertel...

1 Bild

Gedenkmonat: Aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 86 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | Mit einer Veranstaltungsreihe wird an Opfer des Nationalsozialismus erinnert - Verfolgt, vertrieben, ermordet: Im nationalsozialistischen Deutschland wurden Juden, Kommunisten und Andersdenkende aus dem gesellschaftlichen Leben verdrängt. In Eimsbüttel gibt es nun zum zweiten Mal eine Veranstaltungsreihe zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus – die Übersicht für die kommende Woche. – Donnerstag, 7. Mai, 11 bis...

1 Bild

Bitte zurückbringen, ist doch nicht schwer!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 58 mal gelesen

Leute lassen immer wieder Einkaufswagen rumstehen - Neulich in der Faberstraße: Wieder stehen zwei Einkaufswagen einfach so am Gehweg rum. Hat jemand benutzt und fand es dann offenbar zu anstrengend, die Teile zum Supermarkt zurückzubringen. Etliche Nachbarn ärgern sich nun darüber. Also: Einkaufen, ausräumen, Wagen zurückbringen. Ist gar nicht so schwer – Pfandmünze ist ja meist auch drin.

Lyrikabend im Logensaal

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 06.05.2015 | 57 mal gelesen

Hamburg: Kammerspiele | Die Hamburger Autorenvereinigung lädt für Freitag, 8. Mai, zum Lyrikabend im Logensaal der Hamburger Kammerspiele, Har-tungstraße 9-11, ein. Ab 19.30 Uhr nehmen die Autoren, da-runter Cornelia Putzbach und Volker Maasen, Besucher mit zu poetischen Orten. Der Abend wird von Marina Savona am Klavier begleitet. Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten gibt es an der Tageskasse der Kammerspiele. ❱❱ www.logensaal-kammerspiele.de LA

1 Bild

Trainer gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 86 mal gelesen

Mädchen- und Frauenfußball: ETV braucht Verstärkung - René Dan, Eimsbüttel Fußball ist in – auch bei Frauen und Mädchen. Im Eimsbütteler Turnverband (ETV) hat die Sparte seit Jahren starken Zulauf, daher sucht der Verein nun neue Trainer. „Kickbees“ nennt der Eimsbütteler Großclub seine Mädchen- und Frauenfußballabteilung. Das Konzept dahinter:  Sowohl leis-tungsorientierten als auch mehr spaßorientierten Spielerinnen...

1 Bild

Softball-Vizemeister startet in neue Saison

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 73 mal gelesen

Hamburg: Softballplatz Hohe Weide | Der deutsche Softball-Vizemeister und Vizepokalsieger des ETV, die ETV Hamburg Knights, startet in die neue Saison der Softball-Bundesliga. Die nächsten Heimspiele steigen am Sonntag, 14. Juni, gegen die Wesseling Vermins und am Sonnabend, 20. Juni, gegen die Mannheim Tornados. Beginn ist jeweils um 13 und um 15.30 Uhr auf dem Softballplatz Hohe Weide. DA/Foto: pr

„Am Tresen lauert die Gefahr“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 06.05.2015 | 76 mal gelesen

Hamburg: Literaturcafe Mathilde | Die Schriftstellerin Sonja Baum liest am Dienstag, 12. Mai, aus ihrem Debütroman „Am Tresen lauert die Gefahr“, der in Harrys Bar spielt. Der Abend beginnt um 20.15 Uhr im Literaturcafé Mathilde, Bogenstraße 5. Eintritt: fünf Euro. Sonderbare Gestalten gehen in der Bar ein- und aus: „Dernurkurzetrinkt“ sitzt in seiner Ecke, trinkt nur Kurze und wird dann wegen Mordverdachts verhaftet. Der Schattenmann versucht, seine Drogen...

Gitarrenkonzert und Lesung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 06.05.2015 | 63 mal gelesen

Hamburg: Café Leonar | Der international erfolgreiche Konzertgitarrist Lucian Plessner liest am Donnerstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr aus Erzählungen des argentinisch-russischen Schriftstellers Alberto Gerchunoff. Dieser schrieb mit „Los Gauchos Judios“ 1910 den Gründungstext der jüdisch-lateinamerikanischen Literatur. Lucian Plessner spielt Stücke der jüdischen Gauchos, die Viehzucht in den Pampas betrieben. Veranstalter ist der jüdische Salon im Café...

1 Bild

Kubanische Party auf dem Kiez

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 05.05.2015 | 179 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli Theater | Show „Lady Salsa” im St. Pauli Theater – Karten zu gewinnen - rené Dan, St. Pauli Die Show „Lady Salsa“ begeistert mit lateinamerikanischer Musik und Choreografie – und erzählt gleichzeitig die Geschichte der kubanischen Musik. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Aufführung im St. Pauli Theater am Mittwoch, 3. Juni, um 20 Uhr. „Lady Salsa“ feiert die Musik der Zuckerrohrinsel, insbesondere aber die...

3 Bilder

Interkulturelles Sommerfest in St. Pauli

Gisela Schnelle
Gisela Schnelle | Altona | am 05.05.2015 | 143 mal gelesen

Hamburg: Interkulturelle Begegnungsstätte e.V. | Unter dem Motto „Recht zu kommen – Recht zu bleiben“ feiert die Interkulturelle Begegnungsstätte e.V. am Freitag, den 12.06.2015 im Hof der Rendsburger Straße 10 in St. Pauli ihr traditionsreiches Interkulturelles Sommerfest. Das Interkulturelle Sommerfest blickt auf eine fast 15-jährige Tradition zurück, den InitiatorInnen war es von jeher ein Anliegen sich für gleichberechtigte Teilhabe und den Zusammenhalt in unserer...

5 Bilder

Nächste Runde: Her mit Tempo 30!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.05.2015 | 299 mal gelesen

Hamburg: Eppendorfer Weg | Eppendorfer Weg: Bürger-Initiative engagiert sich für mehr Sicherheit - Für ein paar Minuten hatten die Autos Pause: Aktive und Unterstützer der Tempo-30-Initiative Bundesstraße postierten sich am Sonnabend kurzzeitig auf der Kreuzung Eppendorfer Weg / Osterstraße. Ja, alles legal, die Polizei war dabei! Das Ziel der engagierten Bürger: Mehr Sicherheit und ein niedrigeres Tempolimit für den Eppendorfer Weg. Die Initiatoren...

4 Bilder

Kaputte Gehwege: Warum das Flicken so lange dauert

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.05.2015 | 142 mal gelesen

Hamburg: Schwenckestraße | Stolperfallen und gefährliche Kanten in Eimsbüttel: Bürger müssen teils Monate warten, bis sich vor ihrer Tür etwas verbessert - Fußgänger müssen vorsichtig sein in Eimsbüttel. Nicht nur wegen flotten Radlern und Autofahrern. Sondern wegen schiefer Gehwegplatten und zentimeterweit herausragenden Betonkanten. Stolpergefahr an hunderten Stellen! Im Herbst berichtete das Elbe Wochenblatt beispielhaft über drei gefährliche Ecken...

5 Bilder

Voll, voller, Osterstraße!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 05.05.2015 | 139 mal gelesen

Hamburg: Osterstraße | Osterstraßenfest 2015: 400.000 Besucher, Klassewetter, gute Stimmung - Von Christopher von Savigny, Eimsbüttel Gelungene Sause: Rund 400.000 Menschen feierten mit beim diesjährigen Osterstraßenfest, das sich bei frühlingshaften Temperaturen und reichlich Sonnenschein zu einem echten Publikumserfolg entwickelte. Zu den Magneten auf der knapp 1.000 Meter langen Partymeile zählte der Anwohnerflohmarkt, der am Sonnabend und am...