Nachrichten aus Eimsbüttel und der Region

am 21.07.2015 | 72 mal gelesen

Von Sören Reilo. Die Schulgarten-Initiative der Stadtteilschule Eidelstedt ist Preisträger 2014. Jetzt ruft der Naturschutzbund (Nabu) dazu auf, sich für die nächste Runde des Hanse-Umweltpreises zu bewerben. Das Projekt „Schulgarten trifft...

am 21.07.2015 | 102 mal gelesen

Von Reinhard Schwarz. „Ich möchte hier wohnen bleiben!“, sagt die Stellingerin Gisela Vöge (69). Seitdem sie weiß, dass...

am 21.07.2015 | 68 mal gelesen

Von Carsten Vitt. Endlich: Seit voriger Woche gilt Tempo 30 auf der Bundesstraße zwischen Isebekkanal und Kippingstraße....

am 21.07.2015 | 99 mal gelesen

Von Carsten Vitt. Keine Bange, steht zwar Eppendorf drauf, ist aber ‘ne Menge Eimsbüttel drin. Autorin Karin Kuppig nimmt...

2 Bilder

Vor dem Haus von Fritz Honka

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 123 mal gelesen

Wie die Polizei dem Mörder vor 40 Jahren nach einem Wohnungsbrand in Ottensen durch Zufall auf die Spur kam. - Von Waldemar Düse. Am 17. Juli 1975 stochert ein Feuerwehrmann in der Ottenser Zeißstraße nach einem Wohnungsbrand in der Dachgeschoss-Wohnung der Nummer 74 auf der Suche nach Brandnestern in einer Abseite herum. Er findet einige bestialisch stinkende, blaue Müll-säcke, prall gefüllt mit Armen und Beinen von Frauen....

  • Ab September jeweils ein freier Platz - Hamburg. Lust am Schreiben? Das Elbe Wochenblatt bietet ab
    von Felix-René Dan | Eissendorf | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Erste Pokalrunde am kommenden Wochenende. - Von Fritz Schenkel. Mit der ersten Pokalrunde steht am
    von Christiane Handke-Schuller | Eimsbüttel | am 21.07.2015 | 1 Bild
1 Bild

Rekordversuch: 76 Stunden Fußball spielen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.07.2015 | 149 mal gelesen

Hamburg: SV Polizei | FC Hamburger Berg will mit Non-Stop-Spiel ins Guinness-Buch der Rekorde - Das ist so irre, dass es schon wieder Klasse ist: Der Amateurclub FC Hamburger Berg will am Wochenende mehr als drei Tage und drei Nächte lang Fußball spielen – ohne Unterbrechung. Das längste Fußballspiel der Welt soll auf der Anlage des SV Polizei in der Sternschanze ausgetragen werden. Mindestens 76 Stunden am Stück müssten die Mannschaften spielen,...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Christiane Handke-Schuller
von Jens Natter
von Jens Natter
von Carsten Vitt
von Katja H. Renfert
vorwärts
1 Bild

Die „Fantas“ rappen auf der Trabrennbahn

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Bahrenfeld | am 21.07.2015 | 144 mal gelesen

Hamburg: Trabrennbahn Bahrenfeld | Freikarten für Konzert der „Fantastischen Vier“ im Rahmen des Hamburger Kultursommers - René Dan, Hamburg Die Pioniere des deutschen Sprechgesangs kommen nach Hamburg: Die Fantastischen Vier. Smudo, Michi Beck, Thomas D und And.Y gastieren im Rahmen des „Hamburger Kultursommers 2015 auf der Trabrennbahn Bahrenfeld“ am Sonnabend, 22. August, um 19 Uhr an der Luruper Chaussee 30. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei...

  • Musik-Revue „Höchste Zeit“ mit jeder Menge Spaß: Karten für das St. Pauli Theater zu gewinnen -
    von Felix-René Dan | Altona | am 14.07.2015 | 1 Bild
  • Neuwerk – per Wattwagen bequem zur Hamburger Insel - Horst Baumann. Seit 1990 gehört Neuwerk mit
    von Olaf Zimmermann | Harburg | am 14.07.2015 | 1 Bild

Deutsch mit Baby - Anfänger

Linda Liu
Linda Liu | Eimsbüttel | am 20.07.2015 | 54 mal gelesen

Hamburg: Tummelum-Raum für Kinder | German Language Course for Mothers with Baby / Curso de Alemán para Madres con Niños Du möchtest Dein Deutsch verbessern, aber hast niemanden, der das Baby nimmt? Dann komm zu unserem Sprachtraining mit Kind! Der Kurs ist eine Mischung aus Babygruppe, Vokabeltraining und Konversationsunterricht. Es werden Themen behandelt, die sich ganz bewusst nicht nur um Kinder drehen, sondern allgemein die Kommunikation im Privaten...

1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 354 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule. - Von Andreas Tsilis. 1855 kam mit der Litfaß-Säule erstmals großformatig geklebte Plakatwerbung auf die Straße. Der Berliner Drucker Ernst Litfaß hatte sie erfunden. Heute gehören sie zu den Dinosauriern unter den Werbeträgern im öffentlichen Raum. 55 davon stehen noch im Bezirk Harburg, sie gehören der Ströer Media SE, einem von...