Zauber der Highlands

Erstmals in Hamburg: Die Show „Schottische Musikparade“ präsentiert zahlreiche Künstler in traditionellen Trachten. Foto: pr
Hamburg: Sporthalle Hamburg |

Schottische Musikparade direkt aus Edinburgh in der Sporthalle

René Dan, Hamburg
Die Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer kommen direkt aus Edinburgh – und laden ein zu einer mitreißenden Reise durch Schottland: Zum ersten Mal gastiert die „Schottische Musikparade“ am Sonnabend, 24. Mai, um 20 Uhr in der Hansestadt. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für das Event in der Sporthalle Hamburg.
Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude können Zuschauer vor einer Schlosskulisse mit Türmen und Zinnen erleben – die Nachahmung eines schottischen Castles. Immer neue Aspekte der schottischen Kultur präsentieren die Künstler. Die hohen und tiefen Klänge der Sackpfeifen ergreifen die Zuschauer ebenso wie gefühlvolle Balladen voller Sehnsucht. Die Musiker und Tänzer gehören zu den Besten, die das britische Hochland zu bieten hat.
Die meisten Künstler überzeugten bereits beim weltberühmten Musikfestival „Edinburgh Tattoo“. Und viele der Virtuosen errangen bei internationalen Wettbewerben Platz eins und wurden beispielsweise zu Weltmeistern auf ihren Instrumenten. Das Konzert vereint auch traditionelles Dudelsack-Spiel und moderner Rockmusik. So ertönen Gitarristen lautstark mit ihren E-Gitarren, derweil das Ensemble mit Bagpipes, Drums & Co. Paul McCartneys Hymne „Mull of Kintyre“ intonieren.
In tempo- und temperamentvollen Reigen präsentieren sich die Tänzer in immer neuen Formationen und prachtvollen Trachten. Als krönendes Highlight ziehen die Dudelsackspieler und Trommler zur schottische Hymne „Highland Cathedral“ durch die Gänge – hautnah am Publikum vorbei.
Wer das Hochland-Gefühl kostenlos erleben will, sendet bis Montag, 24. Februar, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Schottische Musikparade“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Schottische Musikparade“, an post@wochenblatt-redaktion.de

Schottische Musikparade am Sonnabend, 24. Mai, um 20 Uhr in der Sporthalle Hamburg, Krochmannstraße 55. Karten für 39,20 bis 62,30 Euro im Ticketshop Alsterhaus, Tel. 35 44 14, BildBox Ticketshop, Tel. 30 39 06 91, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.bestgermantickets.de im Internet.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.