Ritter, Schmiede und Feuer

Hamburg: Öjendorfer Volkspark |

Mittelalterlich Spectaculum im Öjendorfer Volkspark: Freikarten

Heinrich Sierke, Hamburg
Fanfaren erklingen, schnaubend stehen sich die Pferde gegenüber. In ihren Rüstungen warten die Ritter auf das Signal zum Anritt. Die Lanzen bersten und der Gegner wird aus dem Sattel gestoßen – außergewöhnliche Ritterkämpfe gehören zu den Höhepunkten des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums. Zahlreiche weitere Attraktionen bietet das große reisende Mittelalter-Kulturfestival am Sonnabend und Sonntag, 31. August und 1. September, im Öjendorfer Volkspark. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Tageskarten für das Event, das seit 20 Jahren Millionen Besucher begeistert.
Besucher erwartet auf dem großen Gelände außerdem Bühnenshows, Musikkonzerte sowie ein großer mittelalterlicher Markt. Filzer, Spielzeugmacher, Schmiede-
meister, Wollspinner, Glasbläser, Korbmacher und viele weitere Handwerker bieten auf dem Handwerker- und Händlermarkt ihre Dienste und Produkte an. Wer das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum kostenlos besuchen will, sendet bis Montag, 19.
August, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Spectaculum“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Spectaculum“, an die Adresse post@
wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum am 31. August und 1. September im Öjendorfer Volkspark, Driftredder. Karten kosten je nach Alter für bis zu zwei Tage zwischen 0 und 31 Euro. Vorverkauf unter der Internetadresse www.spectaculum.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.