Hommage an einen Giganten der Oper

Star-Tenor Cristian Lanza präsentiert die schönsten italienischen Lieder, begleitet von Solisten und dem Ensemble der renommierten Milano Festival Opera. Foto: pr
Hamburg: Mehr! Theater am Großmarkt |

„Die große Verdi-Nacht“: Star -Tenor Cristian Lanza gastiert im Mehr! Theater am Großmarkt – Karten zu gewinnen

Heinrich Sierke, Hamburg

Italiens Star-Tenor Cristian Lanza ehrt einen der bedeutendsten Opern-Komponisten aller Zeiten: Giuseppe Verdi. „Die große Verdi-Nacht“, so der Titel des Konzertes, lässt Arien ebenso erklingen wie Duette, Ouvertüren und Chor-Gesang. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Hommage an den Ausnahme-Künstler am Montag, 30. Januar, im Mehr! Theater am Großmarkt.
Cristian Lanza, der in Rom aufgewachsene Enkel des weltbekannten Tenors Mario Lanza, präsentiert den außergewöhnlichen Abend mit den Star-Solisten Giulio Boschetti und Silvia Rampazzo sowie dem Chor und Orchester der Milano Festival Opera unter der Leitung von Silvano Frontalini. Sie alle interpretieren die schönsten Chöre und Melodien aus „Nabucco“, „Der Troubadour“, „Rigoletto“, „La Traviata“, „Otello“ und „Aida“. Und als Zugabe singen und spielen die Musiker berühmte neapolitanische Volkslieder.

Vom „Gefangenen-Chor“
bis zum gesungenen Gebet

Insgesamt 26 Opern schrieb Giuseppe Verdi (1813-1901) im Laufe seines Lebens und hat seine Meisterschaft von einem zum anderen Werk vervollkommnet. In vielen seiner Opern gibt es das „ganz besondere“ Lied. Weltberühmt ist der „Gefangenen-Chor“ aus Nabucco oder in Otello das gesungene Gebet „Preghiera di Desdemona“ (Ave Maria) – sowie das an fehlender Liebe verzweifelnde „Ella giammai m'amò“ aus Don Carlos. Diese Melodien und Texte gehören zum Ergreifendsten, was die europäische Musik hervorgebracht hat.
Verdis unsterbliche Musik in mitreißenden Interpretationen, dargeboten von Star-Solisten, Chören und dem großen Orchester der Milano Festival Opera – das ist die Verdi-Nacht!
Wer dieses Konzert kostenlos erleben möchte, sendet bis Montag, 16. Januar, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Die große Verdi-Nacht“, Harburger Rat-hausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Die große Verdi-Nacht“, an post@wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die große Verdi-Nacht

im „Mehr! Theater am Großmarkt, Banksstraße 28, am Montag, 30. Januar, um 20 Uhr. Tickets ab 42,05 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren unter Tel. 01806 / 57 00 70 (0,20 Euro pro Anruf aus dem Festnetz, maximal 0,60 Euro pro Anruf aus Mobilfunknetzen) oder
❱❱ www.highlight-concerts.com
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.