Durch Hamburg laufen und lachen

Charlotte Wolff und Ralf Schulze improvisieren gemeinsam die Comedy-Rundgänge. Foto: pr
Hamburg: Restaurant Parlament |

Improvisierter Comedy-Stadtrundgang: Verlosung

René Dan, Hamburg
Bei diesem Comedy-Stadtrundgang ist alles improvisiert: die Fakten, die Geschichten, die Route. Die Teilnehmer bestimmen Richtung und Inhalt der Tour – deren Vorgaben greifen die beiden Stadtführer, die Comedians Charlotte Wolff und Ralf Schulze, auf. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für einen rund 60-minütigen Rundgang im September oder Oktober. Beginn: jeweils freitags um 19 Uhr.
Treffpunkt ist stets auf dem Rathausmarkt, vor dem Eingang des „Restaurant Parlament“. Stichworte genügen den Künstlern, um eine kurze Theaterszene zu spielen oder Anekdoten und Döntjes zu einer Sehenswürdigkeit zu erzählen.
Die gelernte Schauspielerin Charlotte Wolff hat bereits mehrere Musikkabarett-Programme präsentiert, Ralf Schulze ist langjähriger Autor des französischen Kultreporters „Alfons“ sowie von weiteren Comedians wie Axel Pätz.
Wer am Impro-Stadtrundgang kostenlos teilnehmen will, sendet bis Montag, 9. September, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Impro-Rundgang“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg.
Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Impro-Rundgang“, an post@wochenblatt-redaktion.de.

Impro-Rundgang im September und Oktober jeweils freitags ab 19 Uhr. Treffpunkt: vor dem Eingang des „Restaurant Parlament“, Rathausmarkt 1. Karten für 22 Euro zuzüglich Gebühren unter der Hotline Tel. 30 03 37 90 oder im Internet unter www.improrundgang.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.