Wasserball/Anschwimmen für Poseidons U19-Jugend

Anschwimmen für Poseidons U19-Jugend

Cuxhaven und Papenburg sind die Gegner in Achim


Letzten Sonntag schwammen erstmals die U15-Jugendlichen in der Nordwest-Liga an, nun folgt am Sonntag die U19-Mannschaft des SV Poseidon Hamburg. In der Nordwest-Liga heißen die Gegner SC Neptun Cuxhaven (13.15 Uhr) und Völlen Papenburg (15.30 Uhr). Gespielt wird erneut im Hallenbad Achim vor den Toren Bremens.

Eine Woche zuvor spielte Poseidons U15-Jugend ebenfalls gegen Cuxhaven (4:11) und Papenburg (14:4). Zum Auftakt in der Sechserliga muss Trainer Kaposnyák auf vier Spieler verzichten, die mit der Hamburger Jugendauswahl zum Alves-Pokal in Hannover sind.

In der U19-Nordwestliga spielen mit MTV Aurich, SV Bremen 10, SC Neptun Cuxhaven, Wiking Kiel, Völlen Papenburg und SV Poseidon Hamburg sechs Mannschaften mit Spielern der Jahrgänge 1997 – 2001. Ausrichter der Nordwest-Liga ist der Landesschwimmverband Bremen mit dem Organisator Lutz Schmauder-Fasel.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.