SVE-Schwimmen: 2. Eidelstedter Lagentag

Muscular young man in blue cap in swimming pool
Zum zweiten Mal veranstaltete die Schwimmabteilung des SVE Hamburg ihren Lagentag. Der kurze und knackige Wettkampf, der die Vielseitigkeit der Schwimmer forderte, lockte sowohl jüngere als auch ältere Schwimmer an. Diese verglichen sich, unter den Augen vieler aufgeregter Eltern, über die Lagendistanzen und verschiedene Staffeln im Wettkampfbecken. In der Schwimmhalle herrschte eine gute Stimmung, die sich positiv auf die Leistungen der Schwimmer auswirkte. Unsere Sportler erschwammen sich insgesamt 90 persönliche Bestzeiten und 47 Podestplatzierungen. Eine besonders hervorzuhebende Leistung erbrachte Emily Schröder (Jahrgang 2000). Sie qualifizierte über die 400 Meter Lagen für die Norddeutschen Meisterschaften der langen Strecke im kommenden Frühjahr. Wir bedanken uns bei den netten Bademeistern, den Kampfrichtern, den Organisatoren und den "Büffetmuttis" für einen gut gelungenen Wettkampf und freuen uns auf das nächste Mal! Die Ergebnisse sind hier nachzulesen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.