Stadtteilpreis 2014!

(Foto: Hamburger Morgenpost/Florian Quandt.)

100.000 € für den guten Zweck.....

Insgesamt 19 Einrichtungen wurden am 07.04.2014 von der Hamburger Morgenpost und der PSD Bank Nord für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Mit dabei der SVE Hamburg!
Die sportliche Leiterin Liv Baark (Foto l.) konnte sich mit ihrem Projekt „GYM Schnelsen" gegen 200 Einrichtung in der Bewerberphase durchsetzen. 100.000 € wurden verteilt. Für die 3.000 €, die dem SVE Hamburg am vergangenen Montag zu Gute kamen, wird Liv Baark neue Spiel- und Sportgeräte für das GYM Schnelsen, wo hauptsächlich kostenlose Sportangebote stattfinden , besorgen.
Überreicht wurde der Stadtteilpreis von Frank Wiedling (stellvertretener Chefredakteur Mopo) und Dieter Jurgeit (Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Nord).
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.