Sport für Menschen mit Handicap

Bereit für Inklusion: Werner Schönau (r.) und Gruppenleiter Thomas Schmidt (2.v.l.) starten im Januar Sportkurse für Menschen mit Handicaps. Ulrike Schönau und Rene Schönell sind mit dabei. (Foto: pr)

SV Lurup will ab 2016 Sportkurse für Menschen mit Einschränkungen anbieten

Sabine Langner, Lurup

Der Sportverein (SV) Lurup plant ein Sportangebot, das sich an Jugendliche und Erwachsene mit körperlichen und geistigen Einschränkungen wendet. „Ziel ist es, das eigene Körpergefühl positiv zu bestärken und die persönliche Entwicklung zu fördern. Durch Sport, Spiel und Spaß wollen wir Freude an der Bewegung vermitteln. Das Selbstvertrauen wird gestärkt, da immer wieder Kräfte freigesetzt und neue Grenzen überschritten werden“, erläutert Werner Schönau die Idee.
Losgehen soll der Kurs im Januar in der Sporthalle Böttcherkamp 146 jeweils montags von 18.30 bis 20 Uhr. Geplant ist ein Beitrag von rund 13 Euro pro Monat.
Mehr Infos bei Werner Schönau vom SV Lurup unter 28 94 98 19 oder per E-Mail unter geschaeftsstelle@svlurup.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.