LaNouvelleExpérience ertanzen sich den zweiten Platz in der Bundesliga

Am 6. Mai fand in Wilsdruff bei Dresden das dritte Bundesligaturnier in dieser Saison statt. Wie bereits beim zweiten Ligaturnier am Wochenende davor in Großostheim steigerte sich das Jazz & Modern Dance Team des SVE Hamburg "LaNouvelleExpérience" noch einmal und begeisterte das Publikum mit der Leistung aller Athleten. Auch die fünf Wertungsrichterinnen überzeugte die frisch in die Bundesliga aufgestiegene Formation und erreichte im Finale den zweiten Platz. LaNouvelleExpérience steht nun vor dem vierten und letzten Ligaturnier in Saarlouis verdient auf dem zweiten Tabellenrang der Bundesliga Jazz & Modern Dance.
 
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.