Kinderturnsonntag beim SV Eidelstedt

Viele Freuden erwarten den Nachwuchs beim Kinderturnsonntag. Foto: SVE
Hamburg: Gesamtschule Eidelstedt | „Entdecke deine Stärken“
Kinderturn-Sonntag am 6. November 2011

Machen wir uns nichts vor: Viele Kinder scheinen lieber mit ihrem Computer oder dem Fernsehapparat zusammen zu sein als mit ihren eigenen Bewegungsmöglichkeiten. Es scheint offensichtlich viel mehr Spaß zu machen, sich mit den elektronisch bewegten Bildern zu beschäftigen als mit dem eigenen Körper.

Auf der anderen Seite: Wenn wir Kleinkinder beobachten, dann können wir unschwer ihre Freude am eigenen Körper, an gelungenen Bewegungen beobachten. Wie viel Spaß macht es ihnen, immer neue Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken. Was für ein Abenteuer ist es doch, sich alleine vom Rücken auf den Bauch drehen zu können. Oder die ersten Schritte im Aufrechten Gang? Steckt nicht der ganze Körper kleiner Kinder voller Bewegungslust und Bewegungsdrang?

»Kinder und Jugendliche sind besser als ihr Ruf«
Der im September 2003 vorgelegte »Erste Deutsche Kinder- und Jugendsportbericht« verweist darauf, dass der Sport für Kinder und Jugendliche mit Abstand die wichtigste Freizeitbeschäftigung sei.
Gleichzeitig hält die erwähnte Studie jedoch fest, dass die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen im Verhältnis zu Gleichaltrigen der 70er Jahre etwa um 10% zurückgegangen seien. Die Zunahme des Straßenverkehrs, Verstädterung und Technologisierung habe unter anderem dazu beigetragen, dass sich Kinder heute anders bewegen als in den letzten 25 Jahren.

Turn- und Sportvereine sehen eine ihrer Hauptaufgaben darin, Kindern und Jugendlichen vielfältige Bewegungsmöglichkeiten und Anregungen für eine gesunde Lebensweise unter kompetenter Betreuung zu eröffnen.
Hamburger Vereine bieten allein im Bereich Eltern-Kind-Turnen, Kleinkinderturnen und Kinderturnen Woche für Woche ein Angebot von über 1.500 Stunden bzw. Kursen an. In der Großstadt Hamburg ist dies natürlich ein enorm wichtiger Beitrag für die Gesunderhaltung und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern.
Sie fördern die Ihnen anvertrauten Kinder darin

• sich selbst wer zu schätzen,
• Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln,
• ausdauernd Ziele zu verfolgen,
• mit anderen Kindern zu kooperieren.

Der SV Eidelstedt von 1880 e. V. lädt daher ein, zum Kinderturn-Sonntag, 6. November 2011 von 10.00-13.00 Uhr, in der Sporthalle 3 der Gesamtschule Eidelstedt, Lohkampstraße 145, 22523 Hamburg, Buslinie 281 bis Feldrosenweg, sind Eltern und ihre Kinder im Alter bis 7 Jahre eingeladen, Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken. Ab 10.00 Uhr wird Jugendwartin Maike Wulff durch ein spannendes Programm führen. Der Nachwuchs kann an 8 Stationen Hindernisse überwinden, über Abgründe balancieren oder in luftige Höhen klettern. Alle Kinder werden mit einer Urkunde belohnt. Es erwarten eine Showeinlage und ein Mitmachangebot.
Mehr wird nicht verraten.
Schaut vorbei und seht und probiert es einfach aus!
Bitte Turnschuhe und Sportsachen mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beratung und Information über das gesamte Sportangebot und Auskunft über eine Mitgliedschaft über Kids in die Clubs, welches sich an alle Eltern mit geringem Einkommen richtet, erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls vor Ort durch unser SVE-Team.

Und: Alle Kinder, die während des Kinderturnsonntags in den SVE eintreten, zahlen keine Aufnahmegebühr und sind bis zum Jahresende im Kinderturnen beitragsfrei.

Info und Kontakt: Maike Wulff, SVE-Sportbüro im Bürgerhaus,
Tel.: 040-55 20 40 20,
E-Mail: maike.wulff@sv-eidelstedt.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.