Kinder und Familienfest beim SVE!

Josua Ludwig (9 Jahre) durfte das Wetter für den NDR ansagen.
Mittags bedeckt- Regen möglich, 19 Grad…….

Dass das SVE Kinderfest in diesem Jahr nicht „ins Wasser fiel“ grenzte fast an ein Wunder. Tatsächlich gab es am Tag des Festes keinen einzigen Regenschauer, sodass das große Kinder- und Familienfest des SVE am 13. September mal wieder ein Riesenerfolg war.

Neben reichlich Spaß, Spannung und spielerischem Vergnügen für Groß und Klein, fand zeitgleich die 10. Hamburger Kinderolympiade in der vereinseigenen Sporthalle statt. Unter dem Motto „ Hamburg bewegt sich“ absolvierten ca. 450 Kids der Jahrgänge 2005 bis 2010 den Hamburger Parcours. Insgesamt 26 Sportvereine, die Teil der TopSportverein Metropolregion Hamburg sind, organisierten den Wettkampf am 12. oder 13. September. Für das Finale qualifizierten sich jeweils die Jahrgangsbesten (m/w) eines Vereins. Am kommenden Wochenende wird das hamburgweite Finale in der Leichtathletikhalle Alsterdorf ausgetragen. „Die Wettkämpfe sind ein Baustein eines nachhaltigen Talentförderprogramms im Sinne der Dekadenstrategie Hamburgs. Ziel ist es auch, den Teilnehmer schon im frühen Alter den olympischen Gedanken nahezubringen. Dabei steht der Spaß aber immer im Vordergrund!“ so Vereinsjugendwartin und Organisatorin Maike Wulff.

Ein ganz besonderes Highlight des Tages war der Besuch des Hamburg Journals am Nachmittag. In der Folge vom Sonntagabend präsentierte der SVE Hamburg im NDR das Wetter für den darauffolgenden Montag.
Sie haben die Sendung verpasst? Kein Problem! In der NDR Mediathek können Sie jederzeit Einschalten!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.