Kendo Anfängerkurs 18.11-20.11.2011

Hamburg: Eidelstedt | Das Wort Kendo ist japanischen Ursprungs und bedeutet "Weg des Schwertes". Kendo wurde von den Samurai als Training für das damalige Kriegshandwerk ausgeübt. Kendo wird von Kindern, Jugendlichen, Männern und Frauen jeglichen Alters ausgeübt. Kendo ist ein sehr dynamischer Sport, kann aber trotzdem in jedem Alter begonnen und fortgeführt werden. Zum Kursbeginn benötigen Anfänger bequeme Sportbekleidung und ein Shinai (Bambus-Schwert), welches bei uns zu Beginn des Anfängerkurses erworben werden kann. Mitgebrachte Shinais, die nicht den Sicherheitsstandards entsprechen, werden von uns nicht zum Training zugelassen.

Der Kurs findet als 3-tägiger Block zu folgenden Zeiten statt: Freitag: 19.00 - 22.00 Uhr; Samstag: 15:00 - 18:00 und Sonntag: 10.00 - 13.00 Uhr. Veranstaltungsort sind die jeweiligen Sporthallen der Stadtteil Schule Eidelstedt in der Lohkampstraße 145.

Die Kursgebühr beträgt für Erwachsene 40,- €, für Schüler, Studenten und Azubis über 18 Jahre 30,- € und für Jugendliche unter 18 Jahre 20,- €. Die Kursgebühr ist in bar vor Ort zu entrichten. Die Anmeldung zum Anfänger-Kurs verpflichtet nicht zum Eintritt in den SV Eidelstedt. Nach dem Anfängerkurs, können die Teilnehmer ca. 8 Wochen kostenlos 2x wöchentlich dienstags und freitags am regulären Training teilnehmen.
Nach Ablauf der 8 Wochen, sollte der/die Teilnehmer/in sich entscheiden, ob er/sie weiter Kendo betreiben möchten und dem SV Eidelstedt beitreten. Für Mitglieder des SVE ist der Anfängerkurs gratis bei entsprechendem Nachweis der Vereinsmitgliedschaft durch Vorlage des Mitgliedsausweises bei Kursbeginn.

Anmeldungen zum Anfängerkurs können unter:
http://kendo-hamburg.de/af-lg.htm vorgenommen werden.

Weitere Informationen zum Anfängerkurs, zum Verein und zu Kendo im allgemeinen, finden Sie auf unserer Homepage unter:
http://www.kendo-hamburg.de

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre können jederzeit auch ohne Anfängerkurs freitags von 18.00 - 19.30 Uhr mit Kendo beginnen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.