Hamburger Meisterschaften beim SVE Hamburg

Rhönradturnen



Zum Auftakt des Sportjahres 2013 können die Turnsparten der Hamburger Vereine bereits mit einem Highlight aufwarten:
Der SVE Hamburg richtet in diesem Jahr die Hamburger Meisterschaften im Rhönradturnen aus.

Am Sonnabend, 16. Februar, werden rund 50 Turnerinnen und Turner in der Sporthalle der Stadtteilschule Eidelstedt gegeneinander antreten. Voraussichtlich werden auch einige Turnerinnen starten, die in diesem Jahr an den Qualifizierungen für die Weltmeisterschaften teilnehmen werden. Auch der SVE Hamburg kann in diesem Jahr neun Turnerinnen auf die Wettkampffläche schicken.
Martin Utesch, Leiter der Sparte Rhönradturnen im SV Eidelstedt, dazu: "Wir als Ausrichter freuen uns auf Spitzenleistungen in allen Altersgruppen. Als Geschenk an die Zuschauer werden wir zwischen den Wettkämpfen und der Siegerehrung der Bundesklassen am Nachmittag eine Show-Vorführung machen. Bei solchen Schauturnen haben die Turner die Möglichkeit, fernab aller Wertungsbestimmungen die Schönheit des Sportes in all seiner Anmut zu zeigen."


Veranstaltungsort: Sporthalle der Stadtteilschule Eidelstedt, Lohkampstraße 145, 22523 Hamburg

Der Eintritt ist frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.