Gute Resonanz zum Kendo Anfängerkurs Ende März

Gleich vierzehn Interessierte strömten vom 24. bis zum 26. März in die Hallen des SVE Hamburg e.V zum neuen Kendo Anfängerkurs.

Zum ersten Mal fand der Kurs unter der Leitung von Angela Neumeister sowohl für Kinder als auch für Erwachsene statt. Die Mischung aus einem Drittel Erwachsener und zwei Drittel Kindern passte perfekt und die Trainer freuten sich über das große Engagement.

Die Teilnehmer konnten das ganze Wochenende in fünf Trainingseinheiten à zwei bis drei Stunden einen guten Überblick über die Vielfalt des Kendo Sports erhalten. So wurde von der Fuß- und Schrittarbeit, über Koordination bis hin zu den Schlagtechniken und dem Kampfschrei alles ausprobiert und geübt. Sicherlich war die Krönung des Lehrgangs für viele Anfänger die Möglichkeit, die Übungsschwerter mit und an den erfahrenen Trainingspartnern auszuprobieren.

Die kommenden Wochen stehen nun im Zeichen des Übens und Festigens in den bestehenden Gruppen, um die neu erlernten Fähigkeiten zu verbessern und zu verinnerlichen.

Diejenigen, die diesen Kurs nicht wahrnehmen konnten, sind jederzeit herzlich willkommen, sich das Training anzuschauen und dann mit neuer Motivation den kommenden Einsteigerkurs im Herbst zu besuchen.

Bei Interesse können Sie sich natürlich auch jetzt schon beim Verantwortlichen Karsten Völzmann unter der Email Adresse kendo@sve-hamburg.de melden.

„Ich denke, wir konnten den Teilnehmern an diesem Wochenende gute Einblicke in den Kendo Sport geben und sie für das Training begeistern. Ein großer Dank geht dafür auch an das engagierte Team aus Trainingshelfern und Unterstützern, die ihre Zeit und Fähigkeiten auf diesem Lehrgang zur Verfügung gestellt haben.“ sagte Budo Abteilungsleiterin Alida Rigoli zufrieden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.