Einzigartiges Schwimmprojekt

Schwimmbetonte Grundschule- einzigartig in Hamburg!

Der SVE Hamburg wird gemeinsam mit der Grundschule Lohkampstrasse ab dem kommenden Schuljahr jede neue Klasse in ein Schwimmkonzept aufnehmen.

Dabei werden alle Kinder im Rahmen der 3. Sportstunde künftig 4 Jahre Schwimmunterricht in dieser Grundschule haben. "Es gibt vermutlich einen breiten gesellschaftlichen Konsens, dass möglichst alle Kinder schwimmen lernen sollten. Dieser Konsens beruht bei genauerer Betrachtung weniger auf der Befürchtung, dass Nichtschwimmer höher gefährdet sind zu ertrinken, als auf der Überzeugung, dass Kindern, die nicht schwimmen können, der Zugang zu wertvollen Lebensbereichen verschlossen bleibt."
Ausgehend von diesen Überlegungen verbunden mit dem Ziel, den Nachwuchsschwimmsport und damit auch den Leistungssport Schwimmen in Hamburg zu fördern, ist dieses Schwimmkonzept entstanden.
In Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Dörpsweg hat der SVE Hamburg ein Konzept erarbeitet,leistungsorientierten Schwimmerinnen und Schwimmern ein zusätzliches Training auf hohem Niveau zu ermöglichen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.