30 Jahre Marathon - der SVE ist immer dabei!

(v.l) Erich Thiele, Sigrid Irriger, Ulla Jürgens, Yvonne Timmermann, Heike Holm und Joachim Jürgens.

SVE Hamburg feiert in diesem Jahr sein ganz persönliches Jubiläum.


30 Jahre ist es nun her, dass (unter anderem) SVE´ler Heike Holm und Erich Thiele das erste Mal beim Haspa Marathon halfen. 5 Jahre vor dem Mauerfall und in dem Jahr, als der HSV auf Tabellenplatz 2 stand, wurde der erste Haspa Hamburg Marathon ausgerichtet. Und wir waren damals schon dabei!

Die Elite des Laufsports trifft sich am 26. April, um gemeinsam mit 17.000 Marathonis 42,195 km durch die schönste Stadt der Welt zu laufen. Auch die Elite des SVE wird vor Ort sein und wieder fleißig Getränke verteilen. „Wir freuen uns riesig, auch in diesem Jahr wieder dabei sein zu können“, so Erich Thiele, Ehrenvorsitzender des SVE Hamburg. Der 78- jährige hat lange den Verein geleitet und nebenbei diese Veranstaltung ebenso ehrenamtlich wie alle anderen aus dem Team betreut. Ebenfalls seit etlichen Jahren dabei ist das Ehepaar Jürgens, mit ihren 84 und 85 Jahren sind die Eidelstedter immer noch top fit und voller Vorfreude. Bei Kilometer 5, vor dem SVE Tennisheim Rolandsmühle, wird es in diesem Jahr sogar einen 4 Meter langen „Jubiläumsbanner“ geben. Wer diesen selbst einmal sehen möchte kann gern in der Bernadottestraße kräftig mit anfeuern! SVE Geschäftsführer Martin Hildebrandt ist begeistert „ So treue und engagierte Ehrenamtler wünscht sich jeder Verein. Es gibt aus dem Helferteam mindestens eine Handvoll Freiwillige, die teilweise bereits an die fünfundachtzig Jahre alt sind und alle 30 Veranstaltungen mitgemacht haben. Wir sind stolz auf diese ganz besondere Leistung!“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.