SV Eidelstedt beflügelt mit Show-Feuerwerk

Wann? 25.03.2012 16:00 Uhr

Wo? Stadtteilschule Eidelstedt, Lohkampstraße 145, Eidelstedt, 22523 Hamburg DE
Sie zeigen Haltung: Die Kunstturnerinnen Marie Volkmann, Feli Köhler, Lisa-Marie Lepinat, Emilia Heimann, Celina Wäsche, Ylvi Lüthje (von l. oben) und Chayenne Schreiber (Grätsche, vorn).
Hamburg: Stadtteilschule Eidelstedt |

Tänzer und Turner üben seit Wochen und freuen sich auf den Auftritt

von Sverre Gutschmidt

Viele Aktive des SV Eidelstedt bereiten sich auf ein außergewöhnliches Show-Feuerwerk am Sonntag, 25. März, vor. „Seit Januar üben die Gruppen, es sind fast alle dabei, die jüngsten Teilnehmer sind drei Jahre alt, die ältesten über 50“, sagt Jeanne-Minou Klette. Sie organisiert die Vorführung als Projekt im Rahmen ihres Freiwilligen Sozialen Jahres im Verein.
„Das ist eine Premiere, schon jetzt haben wir kaum noch Plätze frei“, sagt sie. Geräte- und Leis-tungsturner sowie Tänzer präsentieren ihr Können – insgesamt 16 Gruppen bringt der Verein in eine kleine Halle ohne Tribüne.
Für die jungen Teilnehmer ist die Vorführung aber beinahe Nebensache. Lisa-Marie Lepinat (11) freut sich nicht so sehr darauf, sondern mehr auf das vorherige Training: „Mir gefällt am
besten das Bodenturnen und das Übungsturnen“ – also professionelles Training, das auch Marie Volkmann „Riesenspaß“ macht. „Ich freue mich am meisten aufs Bodenturnen“, sagt die Zehnjährige. Zweimal die Woche je eineinhalb Stunden bereiten selbst die Kleinsten sich auf das große Ereignis vor.
Sogar das exotische Rhönrad ist im Verein gut vertreten. „Die Idee ist nicht nur zu trainieren, sondern das Können zu zeigen, daher wäre es toll, wenn wir regelmäßig eine solche Veranstaltung hätten“, sagt die Organisatorin. Der Verein dachte schon seit Langem an eine Art Schauturnen – „die stehen voll hinter mir, seit ich meine Idee vorstellte, sagen nur, ‘mach mal’“, so Jeanne-Minou Klette. Für sie ist die Organisation eine tolle Übung fürs geplante Marketing-Studium.
Die Choreografie für die Turn- und Tanzdarbietung, für Pyramiden und Hebefiguren, haben die jungen Sportler selbst ent-
wickelt. Anregungen gab es auch im Internet. „Es wird spannend, Eltern und Freunde kommen und die französischen Austauschschüler“, freut sich eine Schülerin auf das Event.

Beim SVE anmelden
Das zweistündige Show-Feuerwerk 2012 findet am 25. März um 16 Uhr in der Stadtteilschule Eidelstedt, Lohkampstraße 145, Sporthalle 2, statt. Wer sich einen der noch wenigen verfügbaren Plätze sichern will, ruft beim SV Eidelstedt, Tel. 570 00 70, an.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.