Ski-Spaß in Brixlegg

23 Schüler der Stadtteilschule Eidelstedt reisten nach Österreich

So macht Schule Spaß, da waren sich die 23 Schüler der Stadtteilschule Eidelstedt nach ihrer neuntägigen Ski-Reise im Wintersportort Brixlegg in Österreich einig. Viele der jungen Reiseteilnehmer der Klassen 11 bis 13 standen das erste Mal in ihrem Leben auf Skiern. Vor Ort erlernten sie schnell die Grundlagen dieser Frischluft-Sportart und wedelten schon bald begeistert über die schneebedeckten Pisten des Hochzillertals. Am letzten Abend stand eine Fackel-Nachtwanderung von Brixlegg nach Rattenfels, die kleinste Stadt Österreichs, auf dem Programm. Nach der Rückkehr wurde auf einer kleinen Abschiedsparty noch eifrig getanzt, bevor sich die Schüler und Lehrer am nächsten Morgen etwas müde, aber rundum glücklich auf die
Rückreise begaben.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.