Schlagerkonzert für Demenzkranke

Die Musiker von Klang und Leben sorgen für emotionale und glückliche Momente bei den Zuhörern. (Foto: Klang und Leben)

Musikalischer Nachmittag im Bürgerhaus Bornheide

Luka Matthiesen, Osdorfer Born

Mit der Musik aus ihrer Jugend verbinden die meisten Menschen schöne Erinnerungen und Gefühle. Das gilt gerade für Menschen mit Demenz. Am Mittwoch, 1. Juni, um 15 Uhr werden Musiker des Vereins Klang und Leben ein Konzert für Menschen mit und ohne Demenz geben. Die Vorführung wird im Bürgerhaus Bornheide stattfinden und wurde von der DRK Schwesternschaft Hamburg und dem Café Glückszeit organisiert.
Durch das Vortragen von bekannten Musikstücken wollen die professionellen Musiker und ein Demenz-Coach die Teilnehmer in ihre Jugendzeit zurück versetzen. Zwischendurch wird es genügend Raum für Unterhaltungen geben, sodass zwischen der Musik und Biografiearbeit ein fließender Übergang herrscht. Nach dem ungefähr einstündigem Konzert ist Zeit, um bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen.
Der Zugang zum Bürgerhaus Bornheide ist barrierefrei. Der Eintritt ist kostenlos, für das Kaffeegedeck wird ein Beitrag von zwei Euro fällig. Anmeldung unter 831 40 41.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.