Irischer Hitgarant

Chris de Burgh. (Foto: pr)

Chris de Burgh ist der Star der Sommertour

Sören Reilo, Eidelstedt

Mit Chris de Burgh kommt ein echter Million Seller nach Eidelstedt. Insgesamt 45 Millionen verkaufte Alben und 200 Gold- und Platinauszeichnungen kann der irische Sänger vorweisen. Der große internationale Durchbruch kam 1982 mit dem Nummer-Eins-Album „The Getaway“, das die Hits „Don’t Pay The Ferryman“, „Ship To Shore“ und „Where Peaceful Waters Flow“ enthielt. Zwei weitere Nummer- Eins-, zehn Top-Ten-Alben und Song-Klassiker wie „Lady In Red“, „High On Emotion“, „Fatal Hesitation“ und „Missing You“ folgten.
Mit seinem aktuellen Album „The Hands Of Man“ ist Chris de Burgh in diesem Jahr auf großer Welt-Tour. Für die NDR 90,3 und „Hamburg Journal“-Sommertour macht er gemeinsam mit seiner Band in Eidelstedt Station.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.