Hilfe bei Augenleiden

Wann? 09.10.2015 13:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, 22523 Hamburg DE
Ernst-Ullrich Staniullo berät Menschen mit Augenkrankheiten. (Foto: pr)
Hamburg: Bürgerhaus Eidelstedt |

Neues, kostenloses Beratungsangebot in Eidelstedt

30 Prozent der 75- bis 85-jährigen Menschen in Deutschland leiden an einer altersbedingten Makula-Degeneration (AMD). Diese Erkrankung sowie Glaukom (Grüner Star) oder Netzhaut-Erkrankung durch Diabetes bedeuten häufig einen tiefen Einschnitt im Leben der Betroffenen. Die Augenpatienten haben oft viele Fragen zu ihrer Erkrankung. Der Blinden- und Sehbehindertenverein (BSVH) bietet jetzt unter dem Motto „Blickpunkt Auge“ eine neue Beratungsstunde für Augenpatienten in Eidelstedt an.
Geleitet wird die Beratungsstelle von Ernst-Ullrich Staniullo. Staniullo lebt selber mit einer Seheinschränkung und steht ab 9. Oktober an jedem zweiten Freitag im Monat von 13 bis 15 Uhr Hilfesuchenden im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, mit Rat und Tat zur Seite.
Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Blickpunkt Auge, Beratung im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12
Jeden zweiten Freitag im Monat, 13 bis 15 Uhr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.