Feiern wie die Iren

Hot Asphalt bringen mit irischer Musik Stimmung zum St. Patrick’s Day in Eidelstedt. (Foto: pr)
Hamburg: Haus der Jugend Eidelstedt |

St. Patrick's Day-Konzert mit der Band „Hot Asphalt“ im Haus der Jugend in Eidelstedt

Sabine Langner, Eidelstedt

Braucht ein Ire einen Grund zum Feiern? Eigentlich nicht. Doch am 17. März gibt es einen: Iren auf der ganzen Welt feiern den St. Patrick's Day in Erinnerung an den 461 gestorbenen Bischoff und Schutzpatron ihrer Insel. Am Sonnabend, 19. März, feiern die Gäste des Hauses der Jugend in Eidelstedt ab 20 Uhr diesen Tag im Baumacker 8.
Für passende Musik sorgen Michael Chill, Marc Zumsande und Marcus Lenggenhager, besser bekannt als „Hot Asphalt“. Gesang, Gitarre und Fiddle - mal begleitet mit der Tin Whistle, dem Akkordeon oder dem Dudelsack, mal vorangetrieben mit Cajon oder gar Spoons und Bodhran – das ist handgemachte keltische Musik!
Dazu gibt es stilecht Guinness, Kilkenny, Cider sowie Pils und Softdrinks und Snacks.
Sláinte!
Die Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro und an der Abendkasse 13 Euro. Gäste
unter 17 Jahren zahlen nur fünf Euro. Reservierungen unter Tel. 57 26 00 98. Mehr Infos und Kartenvorverkauf im Internet.
❱❱ www.marchpane-records.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.