Einen Grund zur Freude gab es vor kurzer Zeit für den Förderverein KinderLeben e.V. !

Im Rahmen der IKEA-Weihnachtsaktion "Spendenempfänger gesucht" bewarb sich der Verein um Unterstützung. Dann im Februar die gute Nachricht: IKEA-Schnelsen unterstützt den Förderverein mit einer Spendensumme in Höhe von grandiosen 2.000 Euro! Vor kurzem fand schließlich die offizielle Spendenübergabe statt. Stellvertretend für den Förderverein nahmen diesen unsere beiden Vorstände Philipp Laudenbach (li.außen) und Andreas Laudenbach sowie unsere liebe Team-Kollegin Vanessa Otto (2.v.re.) entgegen.

Unser Dank gilt daher nochmals allen Mitarbeitern von IKEA-Schnelsen! Insbesondere bedanken wir uns bei Stephanie Pfeifer und Kati Schröter vom Local Marketing für den schönen Vormittag und die netten Gespräche!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.