Todesschüsse: Wer kennt diesen Mann?

Mit Bilder von einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach dem mutmaßlichen Todesschützen aus der Holstenstraße. Foto: Polizei Hamburg
Hamburg: Holstenstraße | St. Pauli Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Killer in der Holstenstraße. Der Unbekannte hatte am Sonntag, 24. Juni, gegen 5.05 Uhr mehrere tödliche Schütze auf Ali Ö. abgegeben. Der 22-Jährige starb im Krankenhaus. Ein Tatverdächtiger hatte sich den Behörden gestellt, aber keine Angaben zur Tat gemacht. Er wurde mangels dringendem Tatverdachts wieder freigelassen.
Nach Auswertung von Überwachungskameras am Tatort sucht die Mordkommission jetzt einen ungefähr 25-jährigen Mann, der 1,75 Meter groß und schlank ist und einen dunklen Teint hat. Er trug ein helles Oberhemd und eine Jeans.
Hinweise nimmt das LKA unter Tel. 428 65 67 89 entgegen. JT
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.