Eidelstedter Poeten

In der Reihe „Eidelstedter Poeten“ können Hobbyschriftsteller und -autoren am Mittwoch, 19. März, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, ihre Werke einem interessierten Publikum präsentieren.
Jeder Teilnehmer hat maximal zehn Minuten Zeit. Ob gelesen, gesungen, mit oder ohne musikalische Begleitung, stehen jedem frei. Die Poeten können sich am Veranstaltungstag ab 18.30 Uhr direkt vor Ort anmelden. Eintritt frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.