Nachrichten aus Eidelstedt

Spielhausgeburtstagsfest mit Flohmarkt „Rund ums Kind“ im Spielhaus Eidelstedt

Tanja Gerdes
Tanja Gerdes aus Eidelstedt | vor 10 Stunden, 3 Minuten | 34 mal gelesen

Hamburg: Spielhaus Eidelstedt | Am Samstag 13.September in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr veranstaltet das Spielhaus Eidelstedt, Wiebelstraße 10, ein großes Spielhausgeburtstagsfest mit angeschlossenem Flohmarkt „Rund ums Kind“. Es wird gefeiert mit Clowns, Pony reiten, Luftballons, Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz sowie hoffentlich viel Sonne und ganz vielen Besuchern. Der Flohmarkt findet draußen statt, das Fest im Spielhaus! (Bei schlechtem Wetter fällt...

1 Bild

Kicken mit Senator Neumann

Bonnie Janke
Bonnie Janke aus Eidelstedt | vor 1 Tag | 66 mal gelesen

SVE Hamburg Torjäger feiern vierten Geburtstag- Fußballturnier am 30.August Im Sommer 2010 begann alles mit einem lockeren Kick im Fischers Park. Dort fanden die ersten regelmäßigen Treffen fußballbegeisterter Menschen mit und ohne Behinderung statt. Unter der Leitung des Angebots von Stadttreiben von Leben mit Behinderung Hamburg in Verbindung mit dem SVE Hamburg feiert die Truppe der „bunten Teufel" dieses Jahr nun...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Bonnie Janke
von Bonnie Janke
von Olaf Zimmermann
von Olaf Zimmermann
von Olaf Zimmermann
vorwärts
1 Bild

Problemlösung beim Brunch

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 51 mal gelesen

Streetworker: Straßensozialarbeit am Osdorfer Born und in Lurup - Reinhard Schwarz, Osdorfer Born - Wenn die Wohnung gekündigt wird, wenn plötzlich die Polizei vor der Tür steht oder die Schulden drücken: Dann können Rodney Espe und seine Kolleginnen helfen. Entscheidend ist dabei das Wort „können“. Denn Straßensozialarbeiter Espe sowie Anna Christiansen und Anja Strock können auch nicht zaubern, aber Auswege aufzeigen und...

1 Bild

Die können richtig helfen!

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Dagmar Ramsch erwartete nicht viel von der Arbeitsagentur – und wurde überrascht - Christiane Handke, Lurup - Arbeitslos sein, einen Job suchen, mit der Arbeitsagentur zu tun haben. Alles nicht gerade Lieblingsbeschäftigungen. Von niemanden, auch nicht von Dagmar Ramsch. Aber was die Luruperin bei der Jobsuche erlebte, war so positiv, dass sie sich ans Wochenblatt wandte: „Ich hatte weder damit gerechnet noch daran...

2 Bilder

Das Wichtigste an der Schule: die Pause!

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

Nächsten Dienstag werden Dalia und Ronan eingeschult - Christopher von Savigny, Eidelstedt/ Lurup/ Osdorfer Born - Stolz präsentieren Dalia und Ronan (beide 6) ihre neuen Schulranzen. „Die haben wir selbst mit ausgesucht“, erzählen sie. Bücher und Hefte fehlen noch, aber das Wichtigste ist bereits drin: Funkelnagelneue Federmäppchen mit Buntstiften, Anspitzer, Radiergummi und allem, was man so in der Schule braucht. Der...

1 Bild

Erinnerungsschild verdeckt

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Enkelin und Urenkelin von Cord Ladiges (1862-1937) protestierten erfolgreich - Reinhard Schwarz, Rissen - Schildbürgerstreich? Zumindest ein bisschen ... Eigentlich sollte ein blaues Ergänzungsschild an Cord Ladiges (1862-1937), erinnern, von 1905 bis 1927 Gemeindevorsteher von Rissen. Das Zusatzschild war im Herbst 2013 auf Betreiben von Cord Ladiges’ Urenkelin Ina Vondey und der Enkelin Gertrud Benz angebracht worden, um an...

1 Bild

Lernen mit Spaß

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Schülerinnen des Gymnasiums Rissen entwickeln eine Lern-App - Philipp Aschendorf, Rissen - Den Traum vom unterhaltsamen Lernen haben fünf Schülerinnen aus Rissen wahr werden lassen. Die Gruppe hat die App (von engl. application: eine Anwendungssoftware für Mobilgeräte) „StuddyBuddy“ entwickelt, mit der Schüler Unterrichtsinhalte wiederholen und spielend nachbereiten können. Bereits im April brachte die Idee für die App...

1 Bild

Dem Dalai Lama ganz nah

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 68 mal gelesen

Blankeneserin gehört zum Info-Team bei dem Besuch Seiner Heiligkeit am kommenden Wochenende - reinhard Schwarz, Blankenese - Seine Heiligkeit, der Dalai Lama, kommt nach Hamburg. Na und, werden manche sagen. Doch wenn der 79-jährige Friedensnobelpreisträger vom 23. bis zum 26. August in Hamburg weilt und im CCH mehrere Vorträge zum Thema Buddhismus hält, werden auch viele Deutsche den Lehren des Exil-Tibeters lauschen. Eine...

1 Bild

Sie radeln auch über die Köhlbrandbrücke

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 75 mal gelesen

Bei den Vattenfall-Cyclassics am Sonntag, 24. August, sind über 20.000 Radfahrer unterwegs - Kristina Rudi, Hamburg West - Hamburg auf zwei Rädern: Bei den 19. Vattenfall Cyclassics strampeln am Sonntag, 24. August, über 22.000 Radfahrer durch die Stadt: Profis, aber auch ambitionierte Hobbyfahrer. Das Radrennen gilt als bedeutendstes Eintagesrennen Deutschlands und als größtes Jedermann-Rennen in Europa. Auf der Siegerliste...

1 Bild

Lotto rockt im Logo

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 2 Tagen | 96 mal gelesen

Hamburg: Logo | Live-Club Logo feiert 40. Geburtstag - Wenn der Schweiß von der Decke tropft, die T-Shirts nass sind und ein erschöpftes Lächeln auf den Gesichtern der Fans liegt, dann war das wieder mal ein richtig guter Abend im Logo. In dem legendären Live-Club im Univiertel gibt es seit 40 Jahren Rockmusik zu erleben wie sonst nirgendwo. Das wird ab Freitag, 29. August, gefeiert – mit Rockkonzerten, wie sonst! Im Logo haben viele klein...

1 Bild

Problemlösung beim Brunch

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 44 mal gelesen

Streetworker: Straßensozialarbeit am Osdorfer Born und in Lurup - Von Reinhard Schwarz. Wenn die Wohnung gekündigt wird, wenn plötzlich die Polizei vor der Tür steht oder die Schulden drücken: Dann können Rodney Espe und seine Kolleginnen helfen. Entscheidend ist dabei das Wort „können“. Denn Straßensozialarbeiter Espe sowie Anna Christiansen und Anja Strock können auch nicht zaubern, aber Auswege aufzeigen und konkret...

Mitmachen beim offenen Singen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Kirchenmusikerin Ann-Katrin Gera lädt ein für Freitag, 22. August, zu einem „Offenen Singen“, das um 17 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Luruper Hauptstraße 155, beginnt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und mitsingen.

Spielenachmittag im Gemeindehaus

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Ein kurzweiliger Spielenachmittag wird am Dienstag, 26. August, ab 14.30 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche, Halstenbeker Weg 22, geboten. Die Besucher können ihre Lieblingsspiele gerne mitbringen.

Gedenken an die Russlanddeutschen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 41 mal gelesen

Im Alten Pastorat der Stadtteildiakonie, Achtern Born 127d, steht am Sonnabend, 30. August, um 15 Uhr eine Gedenkveranstaltung an die Vertreibung der Russlanddeutschen im Jahre 1941 auf dem Programm. Es singt der Chor „Hoffnung“.

Rundgang: Lurup unter den Nazis

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Das Stadtteilarchiv Ottensen bietet am Sonntag, 24. August, den Rundgang „Lurup unter dem Nationalsozialismus II“ an. Los geht es um 10 Uhr an der Bushaltestelle Jevenstedter Straße (Metrobus Linie 21). Kosten: sechs Euro, ermäßigt vier Euro.