Nachrichten aus Eidelstedt

Miteinander von Jung und Alt

Sylvia Börner
Sylvia Börner | Altona | vor 12 Stunden, 41 Minuten | 12 mal gelesen

Hamburg: BürgerStiftung Hamburg | BürgerStiftung Hamburg sucht interessierte Kitas, Grundschulen und Senioreneinrichtungen für neues Generationsprojekt Heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich, dass Kinder und SeniorInnen innerhalb einer Familie zusammenleben und auf diese Weise ein wichtiger Austausch zwischen den Generationen stattfinden kann. Jung und Alt trotzdem ein Miteinander zu ermöglichen, ist das Ziel der „Generationsbrücke Deutschland“....

2 Bilder

Edle Steine und uralte Fossilien

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eimsbüttel | am 15.11.2017 | 62 mal gelesen

Hamburg: Hamburg Messe | 40. Mineralien Hamburg mit faszinierenden Unikaten, schönem Schmuck und Skandinavien-Sonderschau – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Faszinierende Unikate, schöner Schmuck, Jahrmillionen alte Fossilien – zur 40. „Mineralien Hamburg“ werden rund 400 Aussteller mit einzigartigen Objekten und Exponaten aus verschiedenen Nationen erwartet. Die größte Mineralienbörse im Norden Europas findet von Freitag bis Sonntag,...

1 Bild

16.12.2017: Weihnachts-Show vom Chor "MusicAlive" im Atrium-Theater des New Living Home

Wiebke Jahn
Wiebke Jahn | Eidelstedt | am 13.11.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: new living home | VERFLIXT & ZUGESCHNEIT Flying Home For Christmas Es ist der 23. Dezember 2017 - der Flugschalter A0815 schließt bald. Voller Sehnsucht auf ein Frohes Fest in der Heimat mit den Liebsten oder auf Weihnachten in der Sonne eilen die Fluggäste zum Gate. Doch es hört einfach nicht auf zu schneien... Heben Sie ab mit Weihnachtssongs und Musicalhits bei der neuen Musicalshow – von und mit MusicAlive. Wann: Samstag, den...

2 Bilder

Umstrittene Preiserhöhung

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Blankenese | am 10.11.2017 | 151 mal gelesen

Bus, S-und U-Bahnen: Man muss durchschnittlich 1,2 Prozent mehr zahlen - Zimmermann/Istel, Hamburg. Der HVV erhöht zum 1. Dezember seine Preise um durchschnittlich 1,2 Prozent. Damit liegt die „Tarifanpassung“ vermutlich erstmals seit Jahren wieder unter der Inflationsrate. Einzeltickets kosten dann 3,30 Euro statt wie bisher 3,20 Euro. Menschen mit schmalem Geldbeutel, die sich bereits jetzt jede Bus- und Bahnfahrt genau...

4 Bilder

Das geheime Finanzloch

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Osdorf | am 08.11.2017 | 230 mal gelesen

Hamburg: Geschwister-Scholl-Stadtteilschule | Was nach dem Text „Scholz stoppt Schulbau“ bei der Planung für die Geschwister-Scholl-Stadtteilschule passierte. Eine Chronologie - Von Matthias Greulich. Mittwoch, 6. September Das Elbe Wochenblatt berichtet unter der Überschrift „Scholz stoppt Schulbau“, dass sich der für Mai geplante Neubau der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule (GSS) aus Geldmangel um mindestens zwei Jahre verzögert. Statt Ende 2019 werde man nicht...

1 Bild

„Eine Büchse Bier und ein kaltes Kotelett, bitte“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Stellingen | am 08.11.2017 | 37 mal gelesen

Hamburg: Barclaycard Arena | Interview: Die Söhne Hamburgs vor ihrem Konzert in der Barclaycard Arena - Stefan, Rolf und Joja, wir haben uns das so gedacht: Wir nennen euch einige Stadtteile und ihr sagt bitte, was euch dazu einfällt. Wir starten mit Langenfelde. Joja Wendt: Kenne ich überhaupt nicht. Rolf Claussen: Ja, das ist an der S3. Ganz in der Nähe von Eimsbüttel. Rolf Claussen: Super Stadtteil. Zu meiner Studienzeit war da Kneipenkultur...

1 Bild

Viele Verlierer

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 08.11.2017 | 141 mal gelesen

Analyse im Auftrag von Spiegel Online stellt Verlegung des Fernbahnhofs schlechtes Zeugnis aus - Entsteht in Altona Hamburgs Stuttgart 21? Diesen Vergleich zieht „Spiegel online“ nach Auswertung einer Analyse der Firma Motion Intelligence. Von der Verlegung des Fernbahnhofs hätten 169.000 Hamburger Vorteile, 231.000 Menschen müssten Nachteile in Kauf nehmen. Insgesamt 62.000 Hamburger kämen künftig schlechter zur...

1 Bild

Schachgroßmeisterin in Blankenese

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Nienstedten | am 07.11.2017 | 35 mal gelesen

Hamburg: THCC Rot-Gelb Clubheim | Sarah Hoolt nimmt an Simultanpartien teil - BLANKENESE. Schachgroßmeisterin Sarah Hoolt, die zurzeit mit der deutschen Schachnationalmannschaft an der Mannschaftseuropameisterschaft auf Kreta teilnimmt, ist am Mittwoch, 15. November, zu Gast bei der Schachvereinigung Blankenese. Die Expertin des Spiels der Könige nimmt an den Simultanpartien teil, die um 19 Uhr im Restaurant HemmingWay im Clubheim des THCC Rot-Gelb,...

1 Bild

Rissener SV: Tabellenführer

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Rissen | am 07.11.2017 | 48 mal gelesen

Hamburg: Rissener Sportverein, Volleyball | Volleyball: Verbandsligateam gewinnt gegen Ariana und den HTV klar mit 3:0-Sätzen – Aufsteiger Altona kämpft um Klassenerhalt - Rainer Ponik, Hamburg-WestBereits am ersten Spieltag mussten die Verbandsliga-Volleyballer vom Rissener Sportverein, die sich die Hamburger Meisterschaft zum Ziel gesetzt haben, die erste Niederlage hinnehmen. „Wir konnten nur mit einem Mini-Aufgebot von sieben Spielern antreten“, errinert sich...

1 Bild

Winterspektakel mit Emmi und Willnowsky

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 03.11.2017 | 175 mal gelesen

Pompös: umwerfender Humor, atemberaubende Artistik und mitreißende Rythmen – Karten für Schmidts Tivoli zu gewinnen - Heinrich Sierke, St. Pauli Vorhang auf für „Pompös – das große Winterspektakel“: Wenn Emmi & Willnowsky ins Schmidts Tivoli laden, wird der schönste Rosenkrieg selbst zur festlichen Jahreszeit schillernde Blüten treiben. Interessierte können dieses und weitere Highlights mit etwas Glück kostenlos genießen....

1 Bild

Erst in drei Jahren kommt die Ampel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 01.11.2017 | 72 mal gelesen

Lichtzeichen sollen Einmündung Luruper Hauptstraße/ Fahrenort entschärfen und das Überqueren der Straße erleichtern - Gaby Pöpleu, Lurup Die gute Nachricht: Die Ampel kommt! Die schlechte: Das wird frühestens 2020 der Fall sein. Zusammen mit der geplanten Sanierung der Luruper Hauptstraße wird vor der Einmündung Fahrenort an der Luruper Hauptstraße eine Ampel aufgestellt. Anwohner hatten das schon lange gefordert, zuletzt...

2 Bilder

Goethe-Schüler haben den Blick

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 01.11.2017 | 11 mal gelesen

Fotowettbewerb beim Stadtteilfest: Erste drei Sieger vom Luruper Gymnasium - Das Goethe-Gymnasium ist stolz – gleich drei seiner Schüler überzeugten beim Fotowettbewerb des Stadtteilfestes „Lurup feiert“. Mit ihren Fotos sollten die Schüler das Treiben auf dem Fest bestmöglich festhalten. Ob sportliche Aktivitäten, Kulinarisches oder einfach die gute Laune der Besucher – die Schüler durften ihre Fotomotive frei...

2 Bilder

„Miteinander agieren“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 01.11.2017 | 56 mal gelesen

Kiddo Kat steht am 6. November im Knust bei Ladies.Artists.Friends auf der Bühne - M. Greulich, Hamburg Kurz bevor Prince starb, sang Kiddo Kat eine akustische Version von „Kiss“ in einer S-Bahn in Frankfurt. Das davon gedrehte Video erreichte bei Youtube sensationelle Zugriffszahlen. Mehr als 80 Millionen Nutzer sahen den Clip in anderthalb Jahren. Ein Interview. Kiddo Kat, was hast du heute gemacht? Kiddo Kat:...

1 Bild

Bürger bekamen Namen bei der Schweinezählung

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 01.11.2017 | 21 mal gelesen

Hubert Wudtke erzählt Witziges und Kurioses über Rissen - Karin Istel, Rissen Kurios, aber wahr: Das so genannte Rissener Schweineregister diente als Grundlage der ersten Einwohner- und Namenserhebung im Ort. Anlässlich der Schweinezählung um das Jahr 1600 wurden Familiennamen neu vergeben. Noch heute leben Nachkommen dieser Bauern, die den damals vergebenen Namen tragen, im Ort. Wer diese und weitere Rissener Anekdoten...

1 Bild

SGA mit Licht und Schatten

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 01.11.2017 | 63 mal gelesen

Altonas Handballerinnen auf Abstiegsplatz – glückt gegen Moorrege erster Saisonsieg? - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach mehreren Auftaktniederlagen haben die Hamburg-Liga-Handballerinnen der SG Altona auch ihr viertes Saisonspiel verloren. Bei der SG Bergedorf/Vier- und Marschlande unterlagen die Schützlinge von Stephan Schröder mit 22:26-Toren. Bergedorf führte bereits nach drei Minuten mit 3:0 und warf gegen die durch...