Nachrichten aus Eidelstedt

1 Bild

Wie Mieter jetzt hohe Nebenkosten überprüfen können

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 2 Tagen | 29 mal gelesen

Online-Checks: Neuer Service des Mietervereins - Volker Stahl, Hamburg Der Mieterverein zu Hamburg bietet den 700.000 Mieterhaushalten in der Hansestadt einen besonderen Service an: Ab sofort können sich Interessierte online mit Checks über Heiz- und Betriebskosten, Wohnungsmängel, Mietkautionen, Schönheitsreparaturen, Mieterhöhungen und die Mietpreisbremse informieren. Rund um die Uhr und kostenlos. In jüngster Zeit...

1 Bild

Treffsicheres Kabarett

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Karten für Horst Schroth im St. Pauli Theater zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Es sind Fragen wie diese: „Mein Mann weigert sich beharrlich, mit mir zu tanzen! Was ist nur los mit dem Kerl?“ „Mein Mann weiß zwar genau, dass Gerd Müller am 7. Juli 1974 im WM-Finale in der 43. Minute das Siegtor zum 2:1 geschossen hat. Aber wann wir geheiratet haben? Fehlanzeige! Was hat der eigentlich im Kopf?“ Oder zum Beispiel diese...

1 Bild

„Jürgen Klopp ist sehr witzig“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 2 Tagen | 93 mal gelesen

Interview mit Elvis Costello, für dessen Konzert in der Laeiszhalle wir Karten verlosen - Matthias Greulich, Hamburg Vor einem Auftritt im Weißen Haus wurde er von Präsident Barack Obama mit den Worten begrüßt: „Ihre Frau war schon vor Ihnen hier.“ Seit 2003 ist Elvis Costello mit der kanadischen Jazzmusikerin Diana Krall verheiratet, die ebenfalls bereits vor dem damaligen Präsidenten aufgetreten war. Im Oktober 2015...

1 Bild

Erfolgreicher Saisonstart beim SVE-Ju-Jutsu

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Eidelstedt | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Das Jahr 2017 hat für die Ju-Jutsu-Sportler des SVE Hamburg erfolgreich begonnen. Dabei standen vor allem die Hamburger Meisterschaften im Mittelpunkt. Die Ju-Jutsu-Sportler des SVE Hamburg zeigten auf der Hamburger Meisterschaft in Rahlstedt Präsenz und stellten eine zwanzigköpfige starke Mannschaft. Die Sportler konnten ihre Trainingsleistung auf den Punkt abrufen und holten sich verdient gleich acht Hamburger...

1 Bild

Neue Chefin der Kampfkünste

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Alida Rigoll übernimmt Budo-Abteilung beim Sportverein Eidelstedt - Der Sportverein Eidelstedt SVE hat eine neue Abteilungsleiterin: Ab sofort leitet Alida Rigoll die Geschicke der Abteilung Budo auch offiziell. Die studierte Sportwissenschaftlerin hatte den Job schon Ende des vergangenen Jahres kommissarisch übernommen. Der SVE ist Alida Rigoll nicht neu: Bis 2010 arbeitete sie im GesundAktiv-Zentrum am Steinwiesenweg im...

2 Bilder

Hamburger fit auf den „Brettln“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Jugend trainiert für Olympia: 13 Geschwister-Scholl-Schüler fahren zum Langlauf-Bundesfinale - Gaby Pöpleu, Osdorfer Born Auch „Flachlandtiroler“ aus dem hohen Norden können Skifahren! Das bewiesen jetzt dreizehn Schüler der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule (GSST) bei den Skilanglauf-Wettbewerben von „Jugend traniert für Olympia“. Zwei Mannschaften der Schule am Osdorfer Born und neun Einzelläufer bewiesen bei der...

2 Bilder

Wie Eidelstedt schöner werden soll 1

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | vor 4 Tagen | 65 mal gelesen

Stadtteil-Förderung: Eidelstedter Bürgerhaus wird 2018 umgebaut und vergrößert ­– insgesamt sind über 100 Projekte geplant - gaby Pöpleu, Eidelstedt Die Lebensqualität in Eidelstedt soll verbessert werden. Deshalb wurde der Stadtteil in das Rise-Förderprogramm (siehe Infotext rechts) aufgenommen. Jetzt waren die Eidelstedter gefragt, ihre Meinung zu sagen: Wie kann man das Leben in Eidelstedt verbessern? Fest steht...

2 Bilder

Happy Birthday, Born!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

50 Jahre Osdorfer Born: Bewohner des Stadtteils starten in das Jubiläumsjahr - Ch. v. Savigny, Osdorfer Born Als im August 1967 die ersten Mieter in den Osdorfer Born eingezogen waren (siehe Extratext), hatte die Stadt etwas geradezu Erstaunliches geschaffen: Moderne, günstige Wohnungen, ausgestattet mit Zentralheizung und fließend Warmwasser, was damals noch keine Selbstverständlichkeit war. Der Born galt als Meilenstein...

2 Bilder

Autoreisezug adé?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 222 mal gelesen

Bahnhofsverlegung: Österreichische Bundesbahn erwägt Klage, wenn am Diebsteich kein neues Terminal gebaut wird - Ch. v. Savigny, Altona Wenn im Jahr 2023 der Fernbahnhof Altona nach Diebsteich wie geplant verlegt wird, müssen Urlauber wahrscheinlich endgültig auf die beliebten Autoreisezüge nach Österreich und Italien verzichten. Denn die Deutsche Bahn (DB) will aus Kostengründen offenbar kein neues Verladeterminal bauen....

1 Bild

Von der HSV-Anhängerin zur Präsidentin

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 5 Tagen | 64 mal gelesen

Tamara Dwenger engagiert sich beim HFC Falke in der Kreisliga - Folke Havekost, Altona-Nord Nach dem Abpfiff geht Tamara Dwenger zur Bank, holt einen Schokoriegel und überreicht ihn Angelo Litrico. Der Torjäger ist schon 31, aber erstens ist Ironie auch beim Fußball erlaubt. Und zweitens sind bei ihrem Verein ja irgendwie alle jung. Der HFC Falke wurde im Ju- ni 2014 gegründet, kurz nach- dem die Mitglieder des Ham-...

1 Bild

53.900 Euro für Kinder und Jugendliche

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 5 Tagen | 23 mal gelesen

Die Ikea-Einrichtungshäuser in Altona und Moorfleet spenden für soziale Organisationen wie Leseleo - Heinrich Sierke, Hamburg Insgesamt 53.900 Euro haben die Einrichtungshäuser Ikea Altona und Ikea Moorfleet an sechs soziale Institutionen gespendet. Zu den Begünstigten gehört auch das Kinderhospiz Sternenbrücke: Einen Scheck in Höhe von 1.008 Euro übergab Britta Mohr-Rothe, Einrichtungshauschefin von Ikea Altona, in einem...

2 Bilder

Zum vierten Mal: BG West-Ladys holen den Pokal!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 5 Tagen | 131 mal gelesen

Basketball: Regionalligateam besiegt die BG Harburg mit 58:36-Punkten – Herrenteam verliert gegen Bramfeld - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach 2015 und 2016 haben das 1. Damen- und 1. Herrenteam der BG Hamburg-West erneut das Finale um den Hamburger Basketballpokal erreicht. Doch diesmal gelang es nur einem der beiden Teams, das Endspiel auch zu gewinnen. Im Finalspiel gegen die eine Spielklasse tiefer angesiedelte BG...

1 Bild

U5 Nord oder S32 Süd?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 5 Tagen | 70 mal gelesen

Bahn in den Westen: Bürgerschaft lässt zwei Strecken untersuchen - Carsten Vitt, Hamburg-West Die beiden möglichen Routen für eine neue Bahn in Hamburgs Westen stehen fest: Der Osdorfer Born und Lurup sollen entweder über eine Nordtrasse der U5 oder über eine Südtrasse der S32 ans Schienennetz angebunden werden (das Elbe Wochenblatt berichtete). Ende voriger Woche stellte die Verkehrsbehörde Fachpolitikern in der...

Luruper Kantorei singt im Michel

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Altona | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Hamburg: Michel | Die Luruper Kantorei singt am Sonntag, 26. Februar, um 18 Uhr unter der Leitung von Kirchenmusikerin Anne-Katrin Gera, in der St. Michaeliskirche, Englische Planke 1 (Neustadt), einen „Evensong“. Dabei handelt es sich um einen gesungenen Abendgottesdienst der Anglikanischen Kirche, der bis heute in den Kathedralen Englands angetsimmt wird. EW

1 Bild

SVE gewinnt Hamburger Meisterschaften

SVE Hamburg
SVE Hamburg | Eidelstedt | vor 5 Tagen | 26 mal gelesen

Die Rhönradturner des SVE Hamburg haben ein erlebnisreiches Wochenende hinter sich. So konnten die Mädels rund um Maren Vornberger zahlreiche Titel einheimsen. Als Ausrichter der Hamburger Meisterschaften musste im Vorfeld viel organisiert werden. Freitagabend bis fast 22 Uhr wurde die Rhönräder von einigen fleißigen Turnerinnen und Helfern in die Sporthalle des Gymnasiums Corveystraße gebracht. Am Samstagmorgen gingen ab...