Nachrichten aus Eidelstedt

1 Bild

Ganz allein im Watt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Wanderung mit Nationalpark–Watt- und Gästeführerin Christine Dethleffsen von Nordstrand zur Hallig Südfall - Malte Keller/NT, Husum Hinter dem Deich ist noch nicht Schluss, hinter dem Deich liegen das Wattenmeer und die wundersame Welt der Halligen – weltweit einzigartig. Diese Halligen sind kleine Flecken Land in der Nordsee im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Sie gehören allerdings nicht zum...

1 Bild

Bayern liegt am Fischmarkt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Tickets für das Oktoberfest in der Fischauktionshalle zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Bayerische Festkultur und zünftige Feierlaune hautnah in Hamburg erleben: Erdinger Weißbräu bringt das Oktoberfest in die Fischauktionshalle nach Altona. Am 6. und 7., 13. und 14. sowie am 20. und 21. Oktober herrscht in der Fischauktionshalle zünftiges Bierzeltflair nach bayerischem Vorbild. Bayern liegt dann innerhalb der roten...

1 Bild

Notbetrieb in Containern?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 20.09.2017 | 37 mal gelesen

Eidelstedter Kulturzentrum wird nächstes Jahr für 3,5 Millionen Euro umgebaut - Ch. v. Savigny, Eidelstedt Dem Eidelstedter Bürgerhaus steht eine gründliche Runderneuerung bevor: Ab Mitte nächsten Jahres soll das Kulturzentrum am Eidelstedter Platz saniert und umgestaltet werden. Geplant ist unter anderem ein Anbau, in den der Veranstaltungssaal und die Bücherhalle einziehen sollen. Der Haupteingang wechselt auf die...

1 Bild

188 Euro für nichts

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 20.09.2017 | 73 mal gelesen

Luruper muss teuer für eine abgesagte Buchung zahlen - Carsten Vitt, BahrenfeldLlurup Hamburg ist ein beliebtes Reiseziel. Aber Vorsicht, wenn man kurz vor dem Besuch das Hotel stornieren muss. Das kann ziemlich teuer werden. Gerhard Renner muss nun satte 188 Euro zahlen – für ein Zimmer, das gar nicht benutzt und vom Hotel wahrscheinlich gleich weitervermietet wurde. Bekannte sollten während der Cruise Days im Mercure...

1 Bild

„Das war Zufall“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 20.09.2017 | 62 mal gelesen

Neue Geschwister-Scholl-Schule wird erst 2021 fertig – Borner Runde übt heftige Kritik - Ch. v. Savigny, Osdorfer Born In Lurup wird die Stadtteilschule bis 2019 neu gebaut, im Osdorfer Born dauert es noch zwei Jahre länger (das Elbe Wochenblatt berichtete): Die Verzögerungen beim Neubau der Geschwister-Scholl-Stadtteil-schule (GSS) hat das Stadtteilgremium „Borner Runde“ heftig kritisiert. „Wir fühlen uns – ich sag es...

1 Bild

Irlands Geschichte - genial getanzt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 20.09.2017 | 57 mal gelesen

Tanzshow von der grünen Insel: Riverdance gastiert im Mehr! Theater am Großmarkt – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, HamburgLeidenschaft und perfekte Choreografie: Die atemberaubende irische Tanzshow Riverdance  – zugleich der Name des Tanzensembles – fasziniert im Rahmen einer großen Deutschland-Tournee im Mehr! Theater am Großmarkt. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für die Aufführung am Freitag, 3....

1 Bild

Übers Watt nach Scharhörn

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.09.2017 | 150 mal gelesen

Ausflugstipp der Woche: Neuwerk - Horst Baumann, Neuwerk Die Insel Neuwerk liegt vor Cuxhaven und ist seit 1990 Teil des Nationalparks Hamburgisches Wattenmeer. Zusammen mit den Inseln Scharhörn und Nigehörn gehört Neuwerk nicht nur zur Freien und Hansestadt Hamburg (Bezirk Mitte), die Inseln bilden auch ein großes Vogelschutzgebiet. Somit ist dieses Ausflugsziel besonders bei Natur- und Vogelliebhabern beliebt. Eine...

1 Bild

Steppen wie die Iren

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 15.09.2017 | 71 mal gelesen

Tickets für Dance Masters! in der Laeiszhalle zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh. „Dance Masters!“ erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise.Eine berührende Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate führt die Zuschauer vom 18. Jahrhundert über verschiedene Epochen bis zur heutigen...

1 Bild

Fachtagung: Mensch 4.0 – Stark machen für Veränderung in Zeiten des Digitalismus

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Stellingen | am 15.09.2017 | 23 mal gelesen

Hamburg: Berufsbildungswerk | Mensch - mit Einschränkungen - 4.0. Digitalisierung und die Folgen für Menschen, die schon jetzt Probleme auf dem Arbeitsmarkt haben  „Neue Anforderungen an Menschen in einer digitalisierten Arbeitswelt „ stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Perspektiv-Kontors Hamburg (PepKO). Sie findet statt am Mittwoch, 20 September 2017, 9.30 Uhr bis 16 Uhr, im Berufsbildungswerk Hamburg, Reichsbahnstraße 53+55, 22525...

1 Bild

Lernen im Bauwagen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 16 mal gelesen

Schule Franzosenkoppel hat nun ein mobiles Klassenzimmer - Sören Reilo, Lurup Hamburger Schulen stellen meist aus Platznot Container auf. Die Schule Franzosenkoppel hat einen Bauwagen ausgebaut, um Rückzugsräume für Kinder zu bieten. Gemütliches Sofa, rustikaler Holztisch, Ofen: Hier können Kinder nach der Arbeit im Schulgarten im Bauwagen zusammen sitzen, recherchieren, notieren, forschen und sich über sachkundliche Themen...

1 Bild

Bello hilft gegen Einsamkeit

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 22 mal gelesen

Malteser wollen ihren „Besuchsdienst mit Hund“ ausbauen: Wer macht mit? - Gaby Pöpleu, Eidelstedt Die Besuchshunde der Malteser bringen als Helfer auf vier Pfoten Freude in den Alltag einsamer und alter Menschen. Die Gruppe sucht jetzt weitere Ehrenamtliche, die zusammen mit ihrem Hund bei Einsamkeit helfen möchten.„Ein Hund schafft allein durch seine Anwesenheit, wozu ein Mensch viele Worte braucht. Er kann Geborgenheit...

1 Bild

Wie viel Zuwachs verträgt Eidelstedt?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 76 mal gelesen

Flüchtlingsquartiere: Die Stadt und eine Bürgerinitiative streiten über Größe und Bewohnergruppen - Carsten Vitt, Eidelstedt In Eidelstedt werden zwei Wohnquartiere für Flüchtlinge gebaut: Bis zu 1.800 Menschen könnten dort einziehen. Wie viele Neubürger der Stadtteil verkraften kann, ist weiterhin umstritten. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was ist strittig? Vor allem die Dimension des Quartiers Hörgensweg...

1 Bild

Zirkusfestival in Lurup

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 44 mal gelesen

100 Artisten zeigen Jonglage, Akrobatik und Feuerkunst - Sören Reilo, Lurup Hoch hinaus im Böverstpark: Für das Zirkusfestival beim Stadtteilhaus in Lurup werden knapp 100 Künstler erwartet. Am Trapez, auf gespannten Drahtseilen und an Tüchern zeigen sie ihre Kunststücke, es gibt ein vielfältiges Rahmenprogramm. Das Festival bietet Faszinierendes für Kinder und Erwachsene.Knapp zwei Kilometer Stromkabel werden für das...

1 Bild

Kinderfest beim DRK

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 12.09.2017 | 22 mal gelesen

Familien sind willkommen am Sonntag, 17. September - Sören Reilo, Osdorfer Born Ein Tag für Familien: Das DRK-Zentrum Osdorfer Born lädt am Sonntag, 17. September, zum Kinderfest in die Bornheide 99 ein. Von 14 bis 18 Uhr können sich die jungen Besucher an verschiedenen Spielestationen vergnügen und Preise gewinnen. Geboten werden unter anderem Kinderschminken, Ponyreiten, Glücksrad und Hüpfburg. Außerdem sind der Zirkus...

1 Bild

„Brexit ist Müll“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 12.09.2017 | 171 mal gelesen

Interview mit Midge Ure vor seinem Konzert im Gruenspan - Mathias Greulich, Hamburg Mister Ure, was gefällt Ihnen an Hamburg? Midge Ure: Ich mag die Stadt, weil sie sehr ähnlich wie meine Heimatstadt Glasgow ist. Es gibt dort starke Charaktere. Wenn ich nur an Conny Plank denke, der einige Alben von Ultravox produziert hat. Wie lief die Zusammenarbeit mit Plank, der bis zu seinem Tod vor 30 Jahren unter vielen anderem...