Nachrichten aus Eidelstedt und der Region

am 22.04.2015 | 391 mal gelesen

Reinhard Schwarz, Eidelstedt Darauf haben die Sportler in Eidelstedt lange gewartet: Der Umbau des Platzes Furtweg geht in diesem Jahr voran. Die Anlage am Furtweg mit den zwei Grandplätzen gilt als „die schlechteste“ in ganz Hamburg. „Der hintere Platz ist gar nicht mehr nutzbar, der vordere nur...

am 22.04.2015 | 86 mal gelesen

Sören Reilo, Eidelstedt Sie waren Kaufleute und besaßen viele Immobilien, nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten...

am 22.04.2015 | 99 mal gelesen

Reinhard Schwarz, Lurup Ein Schlagbaum erregt die Gemüter. Nein, er steht an keiner Grenze, auch nicht an der nahen...

am 22.04.2015 | 72 mal gelesen

Von Reinhard Schwarz, Eidelstedt Wie spät ist es denn nun? Dass die Zeit relativ ist, erkannte bereits Albert Einstein in...

5 Bilder

Als Radfahrer in der Abgaswolke

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 3 Tagen | 225 mal gelesen

Gesundheitsgefahr durch Stickstoffdioxid: Ein Hamburger kämpft zusammen mit dem BUND für bessere Atemluft - Von Christopher von Savigny. Manchmal muss Matthias Pätzold regelrecht nach Luft schnappen. „Besonders bei Tiefdruckwetter“, berichtet er. In den letzten Wochen hatte Hamburg ein Hoch nach dem anderen. Trotzdem konnte Pätzold zuweilen kaum atmen. „Mein Eindruck ist: Die Luft wird immer schlechter“, sagt er. Matthias...

1 Bild

St. Pauli kämpft um Klassenerhalt

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 21.04.2015 | 70 mal gelesen

Hamburg: St. Pauli Handball | Für die Oberliga-Handballerinnen zählt im Spiel gegen Lauenburg nur ein Sieg - Rainer Ponik, St. Pauli Für die Handballerinnen von Oberligaaufsteiger FC St.Pauli geht es am Sonnabend um Alles oder Nichts. Im direkten Duell mit dem Kontrahenten Lauenburg, der derzeit einen Punkt mehr auf dem Konto hat, kann der Kiezclub – im Falle eines Sieges – an Lauenburg vorbeiziehen und sich vor dem letzten Spieltag in eine gute...

  • Am Sonntag ging es, bei sonnigen 14 Grad am Furtweg, gegen den Tabellenletzten. Bei einem Sieg wäre
    von Gökhan Saricoban | Eidelstedt | am 20.04.2015 | 11 Bilder
  • SVE Hamburg feiert in diesem Jahr sein ganz persönliches Jubiläum. 30 Jahre ist es nun her, dass
    von Bonnie Janke | Eidelstedt | am 15.04.2015 | 1 Bild
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Carsten Vitt
von Karsten Strasser
von Carsten Vitt
von Karsten Strasser
von Bonnie Janke
vorwärts
1 Bild

Touris im Geschlechterkampf

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Altona | am 21.04.2015 | 106 mal gelesen

Hamburg: Schmidts Tivoli | Kristian Baders Show „Auf und davon! Nackt über die Alpen“ im Schmidts Tivoli – Karten zu gewinnen - René Dan, St. Pauli Der Höhlenmensch fährt in den Urlaub – Motto: „Auf und davon! Nackt über die Alpen“. So lautet der Titel der neuesten Show des Caveman-Darstellers Kristian Bader. Darin blickt der Comedian auf die 2.000-jährige Tourismus-Tradition von Germanen und Deutschen zurück, wobei er mit einem Augenzwinkern die...

  • Spektakuläre Show im Freestyle-Motocross in der O2 World – Karten zu gewinnen - René Dan,
    von Felix-René Dan | Stellingen | am 14.04.2015 | 1 Bild
  • Musiktheater auf Kampnagel nach Peter Handke: „Die Stunde da wir zu viel voneinander wussten“ –
    von Felix-René Dan | Eidelstedt | am 07.04.2015 | 1 Bild

Fortbildung für Flüchtlingshelfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 187 mal gelesen

Das Schicksal von Flüchtlingen bewegt viele Hamburger, etliche wollen helfen. Der Caritasverband Hamburg organisiert einen Fortbildungstag für Ehrenamtliche, die sich in der Hansestadt für Flüchtlinge engagieren wollen. Ziel ist, die Freiwilligen fachlich zu beraten und mit bestehenden Hilfsangeboten zu vernetzen. Die Fortbildung ist offen für alle Aktiven oder solche, die es werden wollen. Termin: Sonnabend, 9. Mai, von 10...

  • Der Regionalausschuss Stellingen / Eidelstedt kommt am Montag, 27. April, im Rathaus Stellingen,
    von Carsten Vitt | Stellingen | am 22.04.2015
  • Für Mittwoch, 29. April, 19 Uhr, lädt das Luruper Forum ein in die
    von Carsten Vitt | Osdorf | am 22.04.2015
2 Bilder

Sanieren vor Renovieren

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 09.07.2013 | 1819 mal gelesen

- von Eva Meyer, Altona - Rund 73 Milliarden Euro in-vestieren Immobilienbesitzer jedes Jahr in die Renovierung ihrer Häuser und Wohnungen. Doch nicht jeder Euro ist gut angelegt. Denn zu oft werden Probleme wie Feuchtigkeitsschäden nur übertüncht, statt ihre Ursachen zu beseitigen. „Diese Feuchteschäden müssen unbedingt vor den Renovierungsarbeiten angegangen werden, damit die Schäden nicht nach kurzer Zeit wieder...

  • eva meyer, ottensen Oxfam eröffnet Ende Juni in der Bahrenfelder Straße seinen dritten Hamburger
    von Felix-René Dan | Ottensen | am 30.04.2013
  • Heinrich Sierke, Ottensen Für die fünfte RTL-Staffel „Undercover-Boss“ wagt sich der
    von Felix-René Dan | Othmarschen | am 09.04.2013 | 1 Bild