Tag des Holzes

Um die Wette schnitzen: Beim „Speedcarving“ müssen die Teilnehmer mit Hilfe einer Motorsäge innerhalb von 30 Minuten ein „Kunstwerk“ fabrizieren. Foto: pr

Aktion des Wildparks Schwarze Berge am Wochenende 6. und 7. September

Holz - einer der wichtigsten Rohstoffe, aus dem Wärme gewonnen und schicke Möbel gebaut werden, steht am Sonnabend, 6. und Sonntag, 7. September, jeweils von 11 bis 17 Uhr, beim „Tag des Holzes“ im Mittelpunkt des Geschehens im Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1.
Wie man aus Holz kreative Dinge schnitzt, zeigen professionelle Holzschnitzer im Wildpark beim sogenannten „Speedcarving“, einem 30-minütigen „Wettschnitzen“ mit einer Motorsäge.
Außerdem werden verschiedene Holzbearbeitungsgeräte vom Schnitzmesser bis zum großen mobilen Sägewerk ausgestellt, demonstriert und erläutert. Erwachsene zahlen neun Euro Eintritt, Kinder ab drei Jahren sieben Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.