Preise, „Kohle“ und Pokale

Schützenverein Hausbruch lädt zum großen Neujahrsschießen

Der Schützenverein Hausbruch Alt- und Neuwiedenthal startet mit einem zünftigen Neujahrsschießen in das Jahr 2013. Das große sportliche Ereignis zum Beginn der diesjährigen Schießsportsaison wird bis einschließlich Freitag, 11. Januar, jeweils von 18 bis 22 Uhr, im Kegel- und Schieß-Sportzentrum Hausbruch, Ehestorfer Heuweg 12, ausgetragen.
Bereits zum 35. Mal veranstaltet der Schützenverein Hausbruch diesen Wettkampf, an dem sich im Schnitt rund 300 Damen und Herren beteiligen. „Es lohnt sich mitzumachen, denn auch in diesem Jahr gibt es wieder jede Menge „Kohle“ bei uns zu gewinnen“, verspricht der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Ahlt.
In der Kategorie Einzelschießen, an dem sich jeder beteiligen kann, geht es um Geldpreise und Pokale im Gesamtwert von 4.000 Euro. Beim Mannschaftspokalschießen wird um drei große Wanderpokale und tolle Preise geschossen. Die kompletten Wettkampfbedingungen stehen im Internet unter www.schuetzenverein-hausbruch.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.